NewsVideogames

The Last of Us Part I erscheint am 2. September 2022 für PlayStation 5 und später für PC

Update: Nachdem Sony eines der Highlights des Summer Game Fest wenige Stunden zuvor selbst geleakt hatte, sprach heute Abend Naughty Dogs Neil Druckmann mit Geoff Keighley über das Remake von The Last of Us: Part I für PS5 und PC.

Das Remake des preisgekrönten Action-Adventures erscheint inklusive des Left Behind-Prequels Konsolen-exklusiv am 2. September 2022 für PS5 sowie zu einem späteren Zeitpunkt für PC

PS5-Features

  • Native 4K-Auflösung
  • Schnellere Framerate
  • HDR-Unterstützung
  • Fast keine Ladezeiten
  • Hochgeschwindigkeits-SSD/IO-Nutzung
  • Vollständige Haptik-Integration des DualSense Wireless-Controllers
  • Unterstützung der adaptiven Trigger des DualSense Wireless-Controllers
  • Unterstützung von Activity Cards und UDS
  • 3D-Audio-Unterstützung

Definitive Version

Laut Druckmann können wir uns mit The Last of Us: Part I für PS5 auf die definitive Version des PS3/PS4-Klassikers freuen, die durch überarbeitete Grafiken in 60 Bildern pro Sekunde, eine klügere KI, verbessertes Gameplay und ein modernisiertes Kampsystem besticht, dass auch The Last of Us-Veteranen begeistern soll.

Originalmeldung:
Wenige Stunden vor der Show hat Sony anscheinend seine große Summer Game Fest-Ankündigung auf PlayStation-Direct geleakt: The Last of Us: Part I.

„Erlebt das emotionale Geschichtenerzählen und die unvergesslichen Charaktere von Joel und Ellie in The Last of Us, Gewinner von über 200 Auszeichnungen für das Spiel des Jahres und jetzt für PS5 umgebaut. Genießt eine vollständige Überarbeitung des Originalerlebnisses, originalgetreu reproduziert, aber mit modernisiertem Gameplay, verbesserter Steuerung und erweiterten Zugänglichkeitsoptionen.“

The Last of Us: Part I erscheint am 2. September für PlayStation 5 und befindet sich derzeit für PC in Entwicklung.

 

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"