NewsVideogames

The Elder Scrolls VI dürfte nun offiziell Redfall heißen

Bereits vergangenen September beantragte Bethesda Softworks  und ZeniMax Markenschutz auf den Namen Redfall, augenscheinlich als potentiellen Beititel des bereits angeteaserten The Elder Scrolls VI.

Problem war nur, dass Redfall bereits als Name einer Buchreihe von Jay J. Falconer gesichert war. Dieser versuchte zuerst außergerichtlich eine Einigung zu finden, leitete aber letztendlich wegen mangelnder Reaktion seitens ZeniMax doch Klage ein.

In einem kurzen Statemant wurde nun eine Einigung bekannt gegeben, laut dem die gefundene Lösung sowohl für Redfall-Herausgeber Bookbreeze.com als auch für ZeniMax von Vorteil ist. Eine offizielle Bekanntgabe fehlt diesbezüglich zwar noch, dennoch ist davon auszugehen das einem The Elder Scrolls VI: Redfall genannten Titel Bethesdas zukünftig nichts im Wege steht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"