NewsVideogames

Super Mario Bros. wird 35 – Mehrere Remaster für Switch geplant?

In diesem Jahr feiert Super Mario Bros. den 35. Geburtstag. Neuesten Meldungen nach sollen sich derzeit mehrere Remaster der Marke für die Nintendo Switch auf dem Weg befinden.

Was die Remaster betrifft, so sagen einige Quellen, dass Nintendo so etwas wie ein Super Mario All-Stars 2 für die 3D-Mario-Spiele plant. Dies würde Super Mario 64, Super Mario Sunshine und dann Super Mario Galaxy und Super Mario Galaxy 2 umfassen. Super Mario 3D World dürfte eine eigene, separate Version im Deluxe-Stil erhalten wird.

Mehrere Remaster für Switch geplant?

Dass Nintendo dieses Jubiläum entsprechend feiern wird, sollte wohl niemanden überraschen. Gerüchten zufolge hatte Nintendo ursprünglich ein entsprechendes Event auf der diesjährigen E3 geplant, da die Messe aufgrund der Coronavirus-Epidemie abgesagt wurde, soll Nintendo bereits innerhalb der kommenden zwei Wochen eine Jubiläum-Direct geplant haben. Gleich mehrere Neuauflagen sollen für die Nintendo Switch veröffentlicht werden. Nähere Details sind noch nicht bekannt.

Tags

Related Articles

Notable Replies

  1. Ein „Super Mario 64 - Remaster“ wäre an sich ganz nett. Für mich immer noch „das beste 3D-Jump-N-Run“ aller Zeiten !!!

    Aber wahrscheinlich wäre man am Ende auch wieder irgendwie enttäuscht, weil man das „besser in Erinnerung“ hatte … :sob:

  2. Ifrit says:

    Oh nein, das geht immer. Ein Remasters das ich sofort haben will (und das heisst was)

  3. Na wenn dann Remake wie Links Awakening oder?

    Ich hab nix gegen das aufwärmen, finde das durchaus sinnvoll. Manch ein „Stoff“ ist halt ein Klassiker der für immer neue Generationen neu aufgelegt wird. Aber mein Interesse ist eher gering, ich kann halt auch einfach keine Jump‘n Runs.
    Ich hoffe ja das sie sich mit Paper Mario endlich trauen und die Serie weiter denken. Gerne auch einen Schritt in Richtung RPG oder so. Halt irgendwas das nicht Color Splash ist :sweat_smile:

  4. Zayl says:

    die Galaxy Spiele hätte ich gerne auf der Switch, also nur her damit :+1:

  5. amax says:

    Immer her damit! Als großer Jump’n’Run und Mario Fan wäre so eine Collection ein Traum :smiley:
    Gerne auch mit Game Boy und (3)DS Teilen bzw Spin offs zum frei schalten.
    Aber alleine schon Mario 64, Sunshine und die beiden Galaxy Teile in HD wären ein Traum! :blush:

  6. Erinnere mich immer noch an Super Mario 64, als ich zum ersten Mal die Flügelmütze auf hatte im ersten Level und einfach nur auf die Spitze vom Berg gegangen bin und minutenlang herumgeflogen bin. Die erste echte digitale Freiheit - das war ein richtig prägender Moment!

    RemakesHabenwill

  7. Ifrit says:

    Das Uhrwerk - ich will das Uhrwerk wieder meistern, meine Augen-Daumen Koordination zur Perfektion treiben! :kissing_closed_eyes:

  8. Ich weiß bis heute noch den Moment, als ich den letzten der 120 Sterne geholt habe: 100 Münzen sammeln im letzten Level mit dem „fliegenden Teppich“.

    Gleichzeitig ist es auch schade, dass es nie einen „direkten Nachfolger“ gab und das „Super Mario Sunshine“ damals irgendwo dann doch enttäuscht hat.

  9. Ifrit says:

    Sunshine war ganz ok - das Urlaubsflair war sehr sehr fein! - mir ging da aber die Sprungakrobatik des 64er ab. Diese Daumenherausforderung, die war bei Sunshine einfach nicht gegeben. Lediglich die kurzen Abschnitte ohne Wasserpistole versprüten einen Hauch dessen.

  10. Bitte ein neues oder ähnliches Spiel wie Super Mario Sunshine :star_struck:

  11. 31.03.20 - Wie gestern gemeldet, soll Nintendo angeblich mehrere Mario-Spiele als Remaster sowie ein neues Paper Mario planen.

    Venturebeat beruft sich auf eine nicht näher genannte Quelle. Die Seite will erfahren haben, dass Nintendo scheinbar an einer Art Super Mario All-Stars 2 für seine Remaster-Versionen der 3D Mario-Spiele arbeitet.

    Dies würde beinhalten:

    • Super Mario 64
    • Super Mario Sunshine
    • Super Mario Galaxy
    • Super Mario Galaxy 2

    Möglich wäre, dass Super Mario 3D World eine eigene Veröffentlichung im Deluxe-Stil (mit neuen Levels und Inhalten) erhalten könnte. Die älteren 3D-Mario-Spiele könnten in einem Bundle, aber auch separat - wie die The Legend of Zelda Remasters - angeboten werden.

    Hinsichtlich dem ebenfalls noch unbestätigten Paper Mario für 2020, soll dieser Titel zurück zu den Wurzeln der Serie gehen. Das Spiel wäre eher etwas wie Paper Mario: The Thousand-Year Door (GC) und weniger ein Paper Mario: Sticker Star (3DS) oder Paper Mario: Color Splash (Wii U).

    Die Ankündigungen der Spiele sollen voraussichtlich in einem Direct-ähnlichen Format vorgenommen werden. Nintendo hat den Bericht weiterhin nicht kommentiert und keines der Spiele offiziell angekündigt.

  12. jep die würd ich gern mit dem Pro Controller nachholen… damals wegen der Fuchtelsteuerung nach ein paar Stunden aufgehört… ich hasse den Wii Controller und Bewegungssteuerung in spielen einfach. -.-

    Nur der N64 Controller ist schlimmer :joy:

    Sunshine würd ich auch gern nochmal Spielen.
    Mario 64 brauch ich selber nicht, habs vom DS Remake noch gut in Erinnerung und fand das nie soo toll, aber ist logisch das es dabei wäre.

    Aber mal schaun was kommt und wie sie aussehen werden. Aber vermutlich kauf ich sowieso alle. :sweat_smile:

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

Participants

Back to top button
Close