HighlightNewsVideogame-ReviewVideogames

Review: Uncharted: Legacy of Thieves Collection

Die Uncharted: Legacy of Thieves Collection bringt Nathan Drake und die Uncharted-Reihe zum ersten Mal nativ auf die PS5, mit einer aktualisierten Version von A Thief’s End und seinem Ableger The Lost Legacy. Dabei handelt es sich genau genommen nicht um ein echtes Remaster, sondern eher um ein kostenpflichtiges Next-Gen-Upgrade, das die Grafik einiger der besten PS4-Spiele leicht aufpoliert.

In Anbetracht des kommenden Uncharted-Films mit Spider-Man-Darsteller Tom Holland, Mark Wahlberg und Antonio Banderas macht die Sammlung geschäftlich Sinn. Tatsächlich erhältst Du mit dem Kauf eine Eintrittskarte für den Film, sodass du die Entstehungsgeschichte von Nathan Drake erleben kannst, während Du dich in den Spielen von ihm verabschiedest. Aber ist die Sammlung den Eintrittspreis wert?

Sowohl Uncharted 4: A Thief’s End als auch The Lost Legacy erschienen zu einer Zeit, als sich die PlayStation-Exklusivtitel von linearen Designs hin zu kleineren Open-World-ähnlichen Sandbox-Titeln entwickelten. Naughty Dog hat es geschafft, zwischen der Erkundung von halboffenen Gebieten und den für die Uncharted-Reihe bekannten Blockbuster-Momenten abzuwechseln: Verfolgungsjagden im Stil von Bad Boys 2, das Ergreifen von der Rückseite eines führerlosen Zuges und das Überwinden furchterregender Abgründe – all das gibt es hier, und es sieht immer noch unglaublich gut aus, obwohl das Spiel ursprünglich für die letzte Generation entwickelt wurde.

Der Enterhaken hat Uncharted 4 sehr gut getan und die Spielräume für mehr Kampf- und Erkundungsmöglichkeiten geöffnet. Früher hätte er vielleicht nur wie ein „nice to have“ ausgesehen, um eine weitere Fortsetzung zu rechtfertigen, aber er ist tatsächlich eine Klasseleistung im Design, die das Spiel wirklich bereichert und es dir ermöglicht, die Weite seiner großartigen Umgebungen zu schätzen und zu erobern.

Es ist jedoch sofort klar, dass A Thief’s End und The Lost Legacy noch kein vollständiges Remaster benötigen – Ausblicke, Charaktermodelle, Beleuchtung und Animationen sehen auch sechs Jahre später noch großartig aus. Das Spiel erschien gegen Ende der PS4-Lebensdauer und brachte Sonys damals neuestes Gerät an seine Grenzen. Ich bin gespannt, was Naughty Dog auf der PS5 zu leisten imstande sein wird.

SHOCK2 Review Uncharted 4: A Thief’s End

Review: Uncharted 4: A Thief‘s End

SHOCK2 Fazit:  Uncharted 4 ist eines jener Spiele, die Spaß und Zeitvertreib mit einem einmaligen und unvergesslichen Erlebnis kombinieren. Eine unterhaltsame Story und abwechslungsreiche Kapitel vereinen sich zu einem grandios inszenierten Gesamtpaket. Ein hollywoodreifes Abenteuer mit treffsicheren Gags, tollen Charakteren und mitreißenden Actionszenen: der beste PS4-Exklusivtitel des Jahres.

SHOCK2 Wertung: 9,5/10

HOCK2 Review Uncharted: The Lost Legacy

Review: Uncharted: The Lost Legacy

SHOCK2 Fazit: Uncharted: The Lost Legacy ist nicht nur ein rundherum gelungener Nachschlag für alle, die wie ich ordentlich Spaß mit Uncharted 4: A Thief’s End hatten, sondern auch ein Experiment. Wird die Welt voller Abenteuer und versunkener Schätze auch ohne den charismatischen Nathan Drake funktionieren? Ja das tut es, sogar richtig gut und Chloe Frazer schafft es sogar, Vergleiche mit Lara Croft gar nicht erst aufkommen zu lassen. Große Gameplay-Überraschungen dürft ihr euch nicht erwarten, denn Uncharted bleibt Uncharted: Explosionen, unter euch zusammenbrechende Ruinen, humorvolle und emotionale Dialogen sowie knackige Schusswechsel. Auch wenn der Umfang etwas geringer ausgefallen ist als bei den „großen“ Uncharted-Teilen: Das ist mein Sommer-Blockbuster für die PlayStation 4 und ich hätte nichts einzuwenden, wenn Naughty Dog in Zukunft noch mehr „Anthologie“-Episoden entwickeln würde.

SHOCK2 Wertung: 9/10

Welche Verbesserungen erwarten euch auf der PlayStation 5?

Die Remaster-Versionen der Uncharted: Legacy of Thieves Collection wurden von Iron Galaxy Studios in Zusammenarbeit mit Naughty Dog erstellt. Das Studio aus Chicago konnte in den letzten Jahren schon etwa mit den Ports von Overwatch und Diabo III auf der Nintendo Switch oder ihrer Mitarbeit an Fortnite für Xbox und PlayStation punkten. Für die Uncharted: Legacy of Thieves Collection wurden gleich mehrere unterschiedliche Grafikmodi integriert.

  • Fidelity Mode: Diejenigen unter euch, die einen 4K-Bildschirm besitzen und vor allem eine gestochen scharfe Auflösung wollen, um all die atemberaubenden Umgebungen und Details zu bewundern, für die die UNCHARTED-Reihe berühmt ist, können „Priorität Qualität“ auswählen und in nativer 4K-Auflösung mit einer Zielbildrate von 30 Bildern pro Sekunde spielen.
  • Performance Mode: Beim Performance-Modus wird eine Bildrate von 60 Bildern pro Sekunde angestrebt.
  • Performance+ Mode: Wenn es euch nur um flüssiges Gameplay geht und ihr dafür auch eine geringere Auflösung in Kauf nehmt, dann probiert unseren allerersten „Leistung+-Modus“ aus, der 120 Bilder pro Sekunde* bei einer Auflösung von 1080p anstrebt.

Selbst im Vergleich mit auf der PS5 installierten PS4 Versionen fallen die nochmals deutlich beschleunigten Ladezeiten der beiden Games auf. Dies fällt hauptsächlich dann ins Gewicht, wenn ihr eine Sequenz noch einmal spielen müsst und diese neu geladen wird. Und auch 3D-Audio wurde ordentlich in die Upgrades der Collection integriert und macht sich etwa dann bemerkbar, wenn ihr einen Gegner noch nicht entdeckt habt, dieser jedoch bereits auf euch schiesst und ihr akustisch bereits ausmachen könnt, aus welcher Richtung er angreift. Und natürlich darf auch das haptische Feedback und die Unterstützung der adaptiven Trigger des DualSense Wireless-Controllers nicht fehlen. Das Feature wurde so eingebaut, dass es sich nie in den Vordergrund spielt, sondern die Immersion oftmals unauffällig unterstützt.

Gibt es ein Upgrade für Besitzer*innen der PS4-Version?

Die PS5-Sammlung wird physisch und digital zum Preis von 49,99 € erhältlich sein. Besitzer von  Uncharted 4, Uncharted: The Lost Legacy, oder Uncharted 4: A Thief’s End & Uncharted: The Lost Legacy Digital Bundle können die PS5-Version zum Start für 10 Euro erwerben. Besitzer einer PS4-Disc-Version müssen das Originalspiel jedes Mal in die PS5 einlegen, wenn sie die digitale PS5-Version herunterladen oder spielen möchten.

Achtung: PS4-Disc-Besitzer, die die PS5 Digital Edition-Konsole besitzen, können die PS5-Version nicht zum ermäßigten Preis erwerben.

Wann erscheint die PC Version der Uncharted: Legacy of Thieves Collection

Während wir die PS5-Veröffentlichung der Uncharted: Legacy of Thieves Collection am 28. Januar erscheinen wird, müssen PC Spieler noch etwas auf ihre angekündigte Version warten. Laut Sony soll es jedoch schon bald Neuigkeiten zu einem Releasetermin geben. Das Spiel wird also auf jeden Fall im Laufe dieses Jahres bei Epic und auf Steam erscheinen.

Tipp: Uncharted 4: A Thief’s End – C4 eMagazin im PDF-Format (über 100 Seiten!)

Das Uncharted C4 Magazin mit über 100 Seiten!

In Kooperation mit Sony präsentierten wir euch rund um den Start von Uncharted 4: A Thief’s End einC4 eMagazin im PDF-Format!  Auf über 100 Seiten servieren wir euch das Review des Spiels im Magazin-Format und zahlreiche Extras & Specials! Das PDF ist für Tablets optimiert, kann aber natürlich auf auf PC, Mac, usw. gelesen werden!

Tipp: SHOCK2 Podcast Special – 100% Uncharted

100% Uncharted! Michael rollt zusammen mit Konstantinos die History von Naughty Dog auf und spricht im Anschluss ausführlich und spoilerfrei mit Michel über Uncharted 4: A Thief’s End.

Fazit

Wertung - 9

9

Auch ein halbes Jahrzehnt nachdem Nathan Drake zum letzten Mal sein Holster an den Nagel hing, bleibt das Vermächtnis von Uncharted bestehen. Die Uncharted: Legacy of Thieves Collection vereint zwei Genre-definierende Blockbuster der späteren PlayStation 4 Ära die auch heute noch großartig sind und viel Spaß machen. Die 10 Euro für das Upgrade sind gut investiertes Geld, wenn ihr ein Wiedersehen mit Nathan und Chloe Frazer auf der PlayStation 5 in hochpolierten 4K feiern wollt. Habt ihr diese beiden Perlen noch nicht gespielt, wird es Zeit sie nachzuholen! Hoffen wir auf weitere Schatzsucher-Abenteuer in der Zukunft.

Genre: Action Adventure
Entwickler: Iron Galaxy Studios, Naughty Dog
System: PlayStation 5
Erscheint: 28. Januar 2022
Preis: ca.  50 Euro (10 Euro als Ugrade)

Jetzt bestellen und SHOCK2 direkt unterstützen!

Bestseller Nr. 1
Uncharted Legacy of Thieves Collection [PlayStation 5]
  • Ein weltumspannendes Abenteuer mit den größten und detailliertesten Umgebungen der UNCHARTED-Reihe
  • Eine persönlichere Geschichte für Nathan Drake, bei der das preisgekrönte Storytelling von Naughty Dog noch eine Schippe drauflegt
  • Fließende Kämpfe und Fortbewegung mithilfe des Enterhakens sorgen für noch dynamischere und packendere Action-Situationen
  • Ein neues Setting für die Abenteuer an der Südwestküste Indiens mit einem exotischen Mix aus urbanen Umgebungen, Dschungel und uralten Ruinen
  • Die actionreichen Momente und die fesselnde Erzählung, für die Naughty Dog und die gesamte UNCHARTED-Reihe bereits bekannt sind
Bestseller Nr. 2
UNCHARTED: Legacy of Thieves Collection - PlayStation 5
  • Suchen Sie Ihr Vermögen und hinterlassen Sie Ihre Spuren auf der Karte in der Uncharted: Legacy of Thieves Collection.
  • Entdecken Sie das spannende Kino-Geschichtenerzählen und die größten Blockbuster-Action-Set-Stücke in der Uncharted-Franchise
  • Geliefert vom preisgekrönten Entwickler Naughty Dog, die Uncharted:Legacy of Thieves Collection umfasst die beiden kritisch gelobten Uncharted 4: A Thief's End und Uncharted: The Lost Legacy.
  • Jede Geschichte ist gefüllt mit Lachen, Drama, hohem Oktan-Kampf und einem Gefühl des Wunders – überarbeitet, um noch immersiver zu sein.
  • Erleben Sie das Abenteuer wie nie zuvor mit den Funktionen und der unglaublichen Geschwindigkeit der PlayStation 5-Konsole.
Bestseller Nr. 5
Uncharted Legacy Of Thieves Collection Keramik Becher 325ml Tasse Mug
  • HOCHWERTIGE KERAMIK-TASCHE: Hochwertige Triple A (AAA) Tasse 11 unze mit einem Fassungsvermögen von 325 ml und lebendigen, haltbaren, hochglänzenden Farben.
  • TASSE EIGNET SICH FÜR MIKROWELLE UND SPÜLMASCHINE: Dank der Triple A (AAA)-Qualität und dem speziellen Sublimationsdruck ist die Tasse mikrowellengeeignet und verbleicht nicht in der Spülmaschine.
  • PERFEKTE GESCHENKT-TASCHE: ideal als Überraschung für Familie, Freunde oder als Geschenk für sich selbst
  • HOCHWERTIGER DRUCK: Sublimationsdruck. Mit dieser Technik garantieren wir Premium-Qualität, die Farben bleiben lebendig und intensiv während ihrer gesamten Lebensdauer.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"