Comic-ReviewComicsHighlightNews

Review: Spider-Man & Venom – Geballte Ladung

Venom ist ja nicht gerade der kinderfreundlichste Feind aus dem Spider-Man-Kosmos. Das schwarze Ungetüm von einer fremden Welt ist oft im Horror-Segment angesiedelt, wie aktuell auch Autor Donny Cates mit seiner Comicserie um den zum Antihelden mutierten Eddy Brock zeigt. Doch der Band Spider-Man & Venom – Geballte Ladung geht einen komplett eigenen Weg und präsentiert sich als buntes Abenteuer für jüngere Leser.

Die Handlung von Mariko Tamaki ist schnell erklärt: Die beiden Lieblings-Erzfeinde Spidey und Venom werden in den Körper des jeweils anderen versetzt. Richtig gelesen, eine klassische Körpertausch-Story! Da stellen sich natürlich auch fragen. Wie konnte das passieren. Welche dunklen Mächte stecken dahinter? Um sich aus der misslichen Lage zu befreien, müssen der Metzschwinger und der Schurke zusammenarbeiten.

Der recht kurze Band charakterisiert die Figuren Spidey und Venom recht gut. Spider-Man bekämpft Verbrechen, während Venom es auf seine Weise bekämpft. Spidey kocht das Abendessen und Venom isst alles. Klassische Arbeitsteilung also. Der Ton bleibt immer kinderfreundlich, die Story wirkt teilweise fast wie eine Art Sitcom – so wunderbar harmlos ist sie.

Die Zeichnungen von Gurihiru passen einfach perfekt und könnten glatt als Designs für einen Samstagmorgen-Zeichentrickserie durchgehen. Die Füße von Spider-Man muten zum Beispiel wie dicke, zylindrische Stiefel an, während Venoms Kopf aussieht, als würde er einen Hut tragen. Die Charaktere sehen dem Ausgangsmaterial sehr ähnlich, sind aber einfach süßer gezeichnet. Ein besonderes Highlight: Wie Gurihiru Spider-Mans Wohnung zeichnet.

Fazit

Die Körpertausch-Comedy mit Spider-Man und Venom bietet für ältere Leser eine lustige kleine Alternative zu den „normalen“ Comics, in denen es wesentlich düsterer zugeht. Kinder im Lesealter finden hier einen schönen Einstieg und freuen sich über die putzigen Zeichnungen.

Infos:

Verlag: Panini Comics (Marvel)
Seiten: 100
 Softcover
Autor: Mariko Tamaki
Zeichner: Gurihiru
Preis: circa 12 Euro

Bei Amazon bestellen und SHOCK2 direkt unterstützen:

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"