NewsVideogames

PlayStation 5: Markteinführung laut Sony erst in 3 Jahren

Der Launch der PlayStation 5 könnte weiter entfernt sein, als bisher angenommen. Denn in einem Interview mit dem Wall Street Journal, verweist Sonys CEO John Kodera auf eine Wartezeit von rund drei Jahren.

„Wir werden die nächsten drei Jahre nutzen, um den nächsten Schritt vorzubereiten, um in die Hocke zu gehen, damit wir in Zukunft noch höher springen können“, so Kodera.

Erst kürzlich sprach Kodera davon, dass sich die PlayStation 4 nun in der finalen Phase ihres Lebenszyklus befindet, was die Spekulationen für eine Markteinführung der PS5 im Jahr 2020 neu anheizte. Wann wir nun mit dem Launch der nächsten PlayStation-Generation rechnen dürfen, ist weiter ungewiss. Zur E3 2018 plant Sony jedenfalls keine neue Hardware anzukündigen.

Tags

Related Articles

Back to top button
Close