NewsVideogames

Olympische Spiele nutzen Videogame-Medley für den Einzug der Athleten

Uns Gamern kommen diese Melodien bekannt vor ...

Falls ihr gerade die Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Tokyo anseht (oder euch später eine Wiederholung ansehen wollt), achtet auf die Musik beim Einzug der Athleten. Nein, ihr habt euch nicht verhört – da sind bekannte Videospielsoundtracks als Untermalung im Einsatz. Zu hören sind unter anderem Roto’s Theme aus Dragon Quest, die Victory Fanfare und das Main Theme der Final Fantasy-Reihe ebenso wie Musikstücke aus NieR, die Star Light Zone aus Sonic the Hedgehog und das Thema der Hercules-Welt (die ja passenderweise ein Olympia-Theming hat) aus Kingdom Hearts und noch viele mehr. Welche Themen habt ihr erkannt?

Laut Nikkan Sports ist die vollständige Liste der Titel, die während der Zeremonie aufgeführt werden:

Tweets mit den Einzügen inkl. Österreich

Florian Scherz

Bereits früh entwickelte Florian zwei große Leidenschaften: Videospiele und Theater. Ersteres brachte ihn zu einem Informatikstudium und zu Jobs bei consol.MEDIA und Cliffhanger Productions; zweiteres lässt ihn heute (unter anderem) als Schauspieler, Regisseur, Komponist und Lichtdesigner arbeiten. Wenn er gerade keine Musicals inszeniert, spielt oder schreibt, vermisst er auf Shock2 Videospiele von anno dazumal in seiner Blog-Reihe "Spiele, die ich vermisse".

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"