ComicsNews

Neuer Star-Wars-Comic enthüllt, was nach Episode V mit Lukes Lichtschwert passiert

Während Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers mehrere Rätsel löste, wurde eine Frage nicht beantwortet: Wie kam Maz Kanata an Luke Skywalkers blaues Lichtschwert, das Rey in Das Erwachen der Macht fand? Die zweite Ausgabe von Marvels neuer Star Wars Serie, die nun in den USA gestartet ist, bietet jedoch den ersten Hinweis.

Achtung: Spoiler!

Die neue Serie startet unmittelbar nach Lukes Duell mit Darth Vader auf Bespin am Ende von Das Imperium schlägt zurück. Am Ende dieser Ausgabe spricht Lando Calrissian Luke an und behauptet zu wissen, wo sein fehlendes Lichtschwert, das zuletzt in die Tiefe stürzte, ist. Daraus ergibt sich eine Vision, in der Luke seine fallende abgetrennte Hand und das Lichtschwert sieht. Eine Gestalt mit Kapuze fängt die Waffe und fordert Luke auf, seinem Schicksal zu folgen.

Wer das ist? Das haben Marvel und Lucasfilm noch nicht verraten …

Ähnliche Artikel

Notable Replies

  1. Das Imperium kehrt zurück?? :face_with_monocle: Eine Mischung aus Episode V und VI? :wink:

  2. Avatar for SHOCK SHOCK says:

    Danke für den Hinweis! :slight_smile:

  3. Avatar for Ifrit Ifrit says:

    Und bald wissen wir wie oft Luke seine Unterhosen gewechselt hat, aber immer noch nicht wer Snoke ist.

    Es sind halt die wichtigen Dinge die zählen :stuck_out_tongue_closed_eyes:

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

Participants

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"