NewsVideogames

Ab 23:59 – Neue PlayStation State of Play zu PS5 und PlayStation VR2 im Livestream

Die nächste State of Play-Episode wird am Donnerstag, den 2. Juni, um 23:59 Uhr  übertragen. Im Rahmen der 30-minütigen Ausgabe des Video-Formats von PlayStation dürfen sich Zuschauer auf Ankündigungen, Enthüllungen sowie Neuigkeiten aus der PlayStation-Welt freuen.

Unter anderem werden einige Überraschungen von Drittanbietern gezeigt sowie ein erster Einblick in Spiele für PlayStation VR2.

2. Juni (Ab 23:59 Uhr) State of Play-Livestream

Der Livestream:

Der Livestream mit Untertitel:

Ähnliche Artikel

Notable Replies

  1. Avatar for Gatar Gatar says:

    23:59? Seltsame Zeit. 0:00 ist wohl viel zu banal. :laughing:

    Schauen wir mal. Bin gespannt was gezeigt wird. Ein paar mehr PSVR2 Infos wären toll.
    Sonst wohl großer Fokus auf den neuen Abodienst. Mal sehen wie oft wir „ab … im Abo“ hören werden.

    Achja: ein God of War 2 Releasedatum ist das mindeste was ich hören will. :laughing:

  2. Final Fantasy 16 sicher noch. Womöglich mit Releasedatum.

  3. Avatar for Gatar Gatar says:

    FF7 Part 2? :face_with_monocle::blush:

    Ich liebe Spekulationen. :grin: Am Ende sind es dann wohl nur die Service Games die heuer noch erscheinen. :joy:

  4. Avatar for Nik Nik says:

    Spannend. State of Play ist kein Showcase. Denke also wir sehen da noch etwas, vielleicht doch erst im September…

    Ich denke einmal God of War Ragnarök bekommt endlich einen Termin, vielleicht schon im September. Final Fantasy 16 ist gut möglich, nochmal Forspoken auch…
    Vielleicht sehen wir mehr Thirdparty als Sony Games, außer GoW2.
    PSVR2 sehr spannend. Ein paar kleine Teaser zu Games werden gezeigt, vielleicht auch ein Release Fenster?
    Service Games sollen bis Ende März noch zwei kommen. Ob wir die jetzt schon sehen? Hm…

    Das ist so Microsoft… Aber vielleicht muss ich mich erst daran gewöhnen, haha.

  5. Dann müsste es ja 3.6. Null Uhr sein :slight_smile: so gehts ein Tag früher und verwirrt vielleicht weniger :slight_smile:

    Ich freu mich was von God of War zu sehen und vielleicht die eine oder andere Überraschung :slight_smile:

  6. Avatar for Jimmy Jimmy says:

    Zu noch mehr Infos bezüglich VR hätte ich nix dagegen. Na prima jetzt haben wir also Xbox und PS. Fehlt noch Nintendo, die haben zwar schon ein fettes Jahr Heuer aber vielleicht zaubern sie noch eine Überraschung aus dem Hut.
    Ach herrlich wenn jetzt wieder so viele Infos kommen…:blush:

  7. Avatar for Nik Nik says:

    Wobei es ist halt nur eine State of Play ist…
    Aber, normalerweise weißt Sony in letzter Zeit gerne darauf hin, was alles nicht zu sehen ist…
    God of War ist also fix drin. :grimacing::grin:

  8. Avatar for Jimmy Jimmy says:

    Du meinst da könnte noch was (größeres) kommen? Ja mir soll’s recht sein. :+1:
    Und ja God of War dürfte wieder ein Brett werden. :blush:

  9. Avatar for Nik Nik says:

    Ja ein PlayStation Showcase. Vielleicht erst im September…

  10. Also ich freue mich auf die „State of Play“. Erwarte mir nichts großes, doch ein paar Ankündigungen und Trailer wird es in den 30 Minuten sicher auch geben :slight_smile:

    Im Juni gibt es wirklich viele „Gaming-Shows“. Das ganze geht also auch „OHNE eine offizielle E3“ … :sunglasses:

  11. Eine neue IP von Naughty Dog wäre schön. Gab es zuletzt 2013. Gerüchteweise soll ein Remake von The Last of Us kommen, aber das entwickelt hoffentlich Bluepoint Games und nicht Naughty Dog selber.

    Eine E3 brauche ich nicht unbedingt, aber diese voraufgezeichneten Shows finde ich irgendwie lame. Hätte lieber Live-Shows mit Publikum in coolen Locations. Müsste doch mittlerweile trotz Corona wieder möglich sein. Live kann halt auch mal was unvorhergesehenes passieren, wie der Freeze der Uncharted-4-Demo oder das „You’re awesome“ von Keanu Reeves.

  12. Avatar for Nik Nik says:

    Gibt Gerüchte dazu. Vielleicht sogar ein Fantasy-Setting. Ist aber sicher noch weiter weg.
    The Last of Us Remake soll Naughty Dog schlussendlich doch selbst übernommen haben. Vermutlich waren genügend Entwickler frei für ein Remake. Ein Fractions TloU Multiplayer, vermutlich Service Game, soll ja auch kommen.
    Die neue IP war sicher erst in der Pre-Production und ein TloU 3 ist sicher noch weit weg.
    Bluepoint macht eher ein Bloodborne-Remake, oder was ganz anderes…

    Edit:
    Aber etwas von Naughty Dog sehen wir am 2. Juni wohl nicht. Eher im September, wenn das Remake oder der Multiplayer Ende des Jahres kommt…

  13. State of Plays waren in letzter Zeit nicht gut. Ich hätte lieber ein Playstation Showcase. Ich bin sehr skeptisch und halte meine Erwartungen sehr, sehr weit unten.

  14. Avatar for Nik Nik says:

    Ja… Den Hype kannst dir für den Showcase aufheben.

    Mal schauen, was die Thirdpartygames sind, die gezeigt werden. Final Fantasy? Resident Evil 4 Remake oder ein Silent Hill? :grin:
    Das wäre was.

    Von Sony gibt’s vielleicht GoW2 - oder kommt da doch noch eine eigene State of Play Ende Juni oder im Juli. :thinking:

    Am spannendsten finde ich aber sowieso neue Infos zu PSVR2 in der kommenden State of Play.

  15. Ich weiß es halt nicht mehr genau, vielleicht zeigen sie was zu Half Life Alyx.

    Konnte es halt nie spielen, weil ich keinen PC habe und PS VR 2 Half Life Alyx Version wäre schon toll wenn es endlich Präsentiert wird.

    Plus andere tolle Spiele.

    God Of War Ragnarök bin ich am meisten gehypt.

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

61 more replies

Participants

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"