NewsVideogames

Monster Hunter World: Iceborne-Crossover mit Resident Evil und Horizon Zero Dawn

Mit dem neuesten Update dürfen sich Monster Hunter World: Iceborne-Spieler mit Jäger-Rang 20 oder höher auf ganz besonderen Content freuen. So darf für die Dauer einer Mission in die Haut der beliebten Helden aus Resident Evil  Leon S. Kennedy und Claire Redfield geschlüpft werden und in bekannter Manier mit den erspielten Teilen dann auch eine entsprechende Rüstung für den eigenen Charakter gebaut werden.

Zusätzlich gibt es ein neues kostenpflichtiges Outfit für die Wildexpertin, welches sie kurzer Hand in den ikonischen, Trenchcoat-tragenden Mr. X Tyrant verwandelt. Passende Zombie-Gesten, die mit Bissen Schaden verursachen, sowie eine Schreibmaschine  zum speichern in der Unterkunft dürfen dann natürlich auch nicht fehlen.

Für den 21. November ist außerdem schon das nächste Crossover angekündigt in dem Spieler das aus dem Horizon Zero Dawn™ bekannte Schildweberin-Set, das Banuk-Rüstung sowie Verbesserungen für das Sturmschleuder-inspirierte Bogengewehr sowie Aloys Bogen aus der letzten Crossover-Quest ergattert werden können.

Bei Amazon bestellen und SHOCK2 unterstützen:

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close