NewsVideogames

KFC stellt die KFConsole vor

Was im Juni noch wie ein Marketinggag wirkte, scheint nun Realität zu werden. KFC hat gemeinsam mit Cooler Master die KFConsole vorgestellt, die den neuen Konsolen Konkurrenz macht. Die Konsole ist eigentlich ein High-end Gaming PC, der über eine Wärmekammer für Hühnchen verfügt.

Die KFConsole hält nicht nur euer Essen warm, sondern unterstützt auch 4K, 240 FPS, Ray Tracing und ist VR-Ready. Durch die zwei BarraCuda 1TB SSDs von Seagate sollte auch für ausreichend Speicherplatz gesorgt sein. Genauere Details zu Hardware, Verfügbarkeit und Preis gibt es leider noch nicht, jedoch halten wir euch auf dem Laufenden.

Die zwei Trailer für die KFConsole sollte man sich jedoch nicht entgehen lassen.

Quelle
Cooler Master
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"