Life & Tech

Im Winter Fit bleiben mit der Huawei Watch GT 2 Pro

Nicht bei wenigen Österreichern sorgte die Covid-19 Pandemie, Lockdowns & Co für etliche zusätzliche Kilos. Auch in der kalten Jahreszeit sorgen smarte Wearables dafür, dass man wichtige Gesundheitsdaten im Blick behält. Mehr noch, im Zusammenspiel mit den richtigen Apps am Smartphone, können die kleinen Helfer auch dafür sorgen, dass ihr motiviert bleibt und auch eure Ernährungsgewohnheiten stark verbessern könnt. Anfang Oktober ist mit der Huawei Watch GT 2 Pro eine Smartwatch auf den Markt gekommen, die gezielt mit intelligenter Software und ausgeklügelten Hardware Sensoren Stressfaktoren auf die Spur kommen soll und in Kombination mit der Huawei Health App die Gesundheit der Nutzer überwacht, die Daten analysiert und direkt auch Lösungsvorschläge serviert.

 Mehr Wohlbefinden durch Apps und Wearables?

Digitale Apps, mit deren Hilfe wir unsere Schritte, Gewicht, Cholesterinspiegel, Blutsauerstoffsättigung, Herzfrequenz sowie unseren Schlaf überwachen, gehören zu den beliebtesten Downloads auf Smartphones und Wearables. Tausende von mobilen Gesundheits-Apps sind inzwischen verfügbar und für die Nutzer stellen diese oft nicht nur eine Möglichkeit dar, ihren Aktivitäts- und Gesundheitszustand zu checken, sondern sie helfen auch gezielt dabei, motiviert zu bleiben. Die Verwendung einer Gesundheits-App ist eine effektive Möglichkeit, um sich Ziele zu setzen und Erfolge, sowie Ergebnisse festzuhalten.

Bildtext: Die neue Huawei Watch GT 2 Pro lässt sich spielend leicht mit Android and iOS Geräten verbinden und bietet rundum Informationen zum täglichen Gesundheitszustand.

Gesund durch die kalte Jahreszeit mit der Huawei Watch GT 2 Pro

Die Gesundheit hat gerade im Jahr 2020 für viele von uns oberste Priorität. Smarte Wearables von Huawei unterstützen ihren Nutzer dabei ihr Bewegungsniveau, das Stresslevel sowie den Schlafrhythmus im Blick zu behalten. Zusätzlich sorgt die einfache Konnektivität mit Android und iOS Geräten für eine barrierefreie Nutzung. Und mit der Huawei Health App könnt ihr alle Parameter auf jedem Gerät leicht überprüfen. Für Android-Geräte genügt es den QR-Code auf der Verpackung der Huawei Smartwatch, im Huawei App Store oder über den Google Play Store Code zu scannen. Aber auch iOS-Nutzer können die Huawei Watch GT 2 Pro problemlos mit den iOS-Geräten koppeln. Um dies erfolgreich zu erreichen, kann die Huawei Health App sicher aus dem Apple App Store heruntergeladen werden.

Danach könnt ihr eure Gesundheitsdaten dank einer Reihe innovativer Funktionen, wie TruSeen 4.0+ Herzfrequenz-Messtechnologie oder Huawei TruSleep, auf vielen Ebenen verwalten und im Blick behalten. Die Huawei Health App liefert auch Informationen zum Stresspegel und Sauerstoffgehalt im Blut (SpO2). Was den Sport betrifft, so unterstützt die Huawei Watch GT 2 Pro bis zu 100+ Trainingsmodi. Gemeinsam mit weiteren Apps für den Bereich Ernährung und Training sowie einer verbundenen Körperfettwaage wie der Huawei Smart Scale habt ihr mächtige Werkzeuge in der Hand, um eure Gesundheit und vor allem euer Wohlbefinden nachhaltig zu steigern.

So sieht auch das Antistresszentrum rund um Thomas Zimmermann die Vorteile der Huawei Smartwatches: „Smarte Wearables bieten viele sehr praktische und nützliche Funktionen für das Gesundheitsmonitoring. Prinzipiell kann man zwei Kategorien unterscheiden. Die erste Kategorie sind Funktionen, die die Gesundheit direkt betreffen und messen, wie etwas Herzfrequenz, Schlafanalyse, Stresslevelmessung und Sauerstoffsättigung im Blut. Die zweite Kategorie sind die Funktionen, die die Gesundheit fördern, wie zum Beispiel die Workoutmodi oder auch der Schrittzähler, die uns dabei unterstützen regelmäßig aktiv zu werden und Sport zu betreiben.“

 Auch im Winter der ideale Sportbegleiter!

Die Huawei Watch GT 2 Pro ist in zwei verschiedenen Versionen erschienen: Die Sport-Variante mit einem schwarzen Armband aus Fluorelastomer und die Classic-Edition mit elegantem grauen Lederarmband und einem Titangehäuse. Mit ihrem AMOLED-Saphirglas-Display und einer Keramikrückseite sind alle Modelle nicht nur besonders stylisch, sie bieten auch einen echten Mehrwert für SportlerInnen und Outdoor-Fans. Der Sauerstoffgehalt im Blut wird während der gesamten Sporteinheit erfasst und die Datenerfassung für mehr als 100 Trainingsmodi läuft präzise im Hintergrund.

Der besonders energieeffiziente Huawei Kirin A1 SoC im Inneren der Huawei Watch GT 2 Pro ermöglicht dem Nutzer eine besonders lange Akkulaufzeit von bis zu zwei Wochen. Mit der kabellosen Schnellladung lässt sich die Huawei Watch GT 2 Pro in nur fünf Minuten für weitere zehn Stunden aufladen – dank Reverse Charging auch direkt auf der Rückseite des passenden Huawei-Smartphones. Nie war Unabhängigkeit beim Sport einfacher. Der interne Speicher bietet Platz für bis zu 500 Lieblingssongs. Mit Huawei Music und den passenden Bluetooth-Kopfhörern – etwa den neuen Huawei FreeBuds Pro – kommen Sportliebhaber während des Trainings bequem in den Genuss ihrer Lieblings-Playlists – und das auch ganz ohne Smartphone. Um dem Nutzer den Alltag zu erleichtern, bietet die Huawei Watch GT 2 Pro zudem nützliche Funktionen wie die Möglichkeit, Bluetooth-Anrufe zu erhalten, Benachrichtigungen einzusehen und die Funktionen TruSleep 2.0 Schlafmessung und TruRelax Stressmessung. Diese sorgen on-top für ein effizientes, komfortables und gesundes Leben, da der Nutzer zu jeder Zeit seine Werte checken und mit gezielten Atemübungen dem Stress entgegenwirken kann.

Meinung:

Nein, man wird natürlich nicht fitter, nur weil man sich eine Smartwatch an das Handgelenk schnallt. Bei unserem Selbsttest mit der Huawei Watch GT 2 Pro hat sich aber schnell bemerkbar gemacht, dass die laufende Messung und Auswertung von Bewegungs- und Gesundheitsdaten einen enormen Motivationsschub geben kann. Mit ständigen Erinnerungen und Statistiken motivieren die digitalen Helfer tatsächlich, die festgelegten Ziele auch zu erreichen und die eigene Leistung zu verbessern. Gerade zu Beginn sind Fortschritte damit schnell zu erkennen. Dies hilft auch dabei den berühmten Motivationsknick nach einigen Wochen entgegen zu wirken, damit ihr nicht wieder in alte Gewohnheiten zurückgeworfen werdet.

Info: Der Huawei Herbst in Österreich

Mit der Huawei Developer Conference 2020 startet Huawei kämpferisch und mit spannenden neuen Produkten in einen heißen Herbst. In Österreich erscheinen Highlights wie das Huawei P Smart 2021, das Huawei MateBook X, die Huawei Watch GT 2 Pro, die Huawei Watch Fit und die Huawei FreeBuds Pro.

Preise und Verfügbarkeit

Huawei Watch Fit:

  • Unverbindlicher Richtpreis: 129 Euro
  • Verfügbare Farben: Graphite Black, Mint Green, Cantaloupe Orange, Sakura Pink
  • Verfügbarkeit: ab sofort

Bis 18. Oktober im teilnehmenden Handel mit kostenloser Huawei Smart Scale Körperfettwaage

Huawei Watch GT 2 Pro:

  • Unverbindlicher Richtpreis: 299 Euro
  • Verfügbare Farben: Classic Edition, Sport Edition
  • Verfügbarkeit: ab 5. Oktober

Huawei P smart 2021:

  • 4 GB RAM + 128 GB ROM
  • Unverbindlicher Richtpreis: 229 Euro
  • Verfügbare Farben: Midnight Black, Blush Gold, Crush Green
  • Verfügbarkeit: zweite Oktoberhälfte

Huawei FreeBuds Pro:

  • Unverbindlicher Richtpreis: 179 Euro
  • Verfügbare Farben: Silver Frost, Carbon Black, Ceramic White
  • Verfügbarkeit: zweite Oktoberhälfte

Huawei MateBook X:

  • Speicherkonfiguration: 10th Generation Intel® CoreTM i5-10210 U
  • 16 GB RAM und 512 GB ROM, Intel® UHD Graphics
  • Verfügbare Farben: Silver Frost
  • Verfügbarkeit: Ende 2020

Noch zuletzt, am 22. Oktober, stelle Huawei das neueste Smartphone-Flaggschiff, das Huawei Mate40 Pro, vor. Dabei schaffte es das neue Kamerawunder mit 136 Punkten direkt auf den 1. Platz vom wetlweit renommierten DXOMark Kameraranking. Neben der Huawei Mate40 Serie wurden auch weitere Produktneuheiten wie die Huawei FreeBuds Studio, Huawei Sound, die Gentle Monster X Huawei Eyewear II Smart Glasses sowie die Porsche Design Huawei Watch GT 2 vorgestellt.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"