Life & Tech

Huawei Watch GT 2 Pro bekommt erweiterten Drittanbieter-Apps-Support

Wie Huawei nun bestätigt, werden die Smartwatches von Huawei schon bald mehr Anwendungen von Drittanbietern unterstützen.

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es dreizehn Apps, aber zweifellos wird sich diese Anzahl im Laufe der Zeit erhöhen. Da könnte die Nutzung eine Huawei-Smartwatch noch einmal ein ganzes Ende spannender werden.

In der Vergangenheit war es den Smartwatches von Huawei untersagt, Programme von Drittanbietern zu installieren. Dies könnte daran liegen, dass Huawei befürchtet, dass zu viele Drittanbieter-Programme die Akkulaufzeit der Smartwatches beeinträchtigen. Nun sollen mehr und mehr Apps auf die Huawei Watch GT 2 Pro kommen die gemeinsam mit den Entwickler optimiert werden. Auch auf lokaler Ebene sieht Huawei großes Potential in österreichischen Apps und baut die Präsenz österreichischer Apps in der Huawei AppGallery und auf Wearables aus.

Smartes Sporterlebnis mit Fitify und den Huawei Wearables
Die App Fitify kombiniert physiotherapeutisches und sportwissenschaftliches Know-how mit Artificial Intelligence (AI), um ein personalisiertes Workout-Erlebnis zu schaffen. Nutzer profitieren dabei von einer Workout-Datenbank mit über 900 Übungen, die die größte auf der Huawei AppGallery gelistete, Sport-Datenbank ist. Bereits mehr als 10 Millionen Nutzer in über 170 Ländern und 18 Sprachen nutzen Fitify um aktiv zu bleiben und haben bereits 200 Millionen Workouts absolviert. Das Unternehmen schätzt, dass im letzten Jahr 26 Milliarden Kalorien verbrannt werden konnten. 

Fitify optimiert die personalisierten Trainings anhand von Nutzer-Feedback mit dem AI-basierten Workout-Creator. Durch die Veröffentlichung der Fitify-App auf den Huawei Wearables signalisiert Huawei nun erneut seine Entschlossenheit, Entwicklerinnen und Entwickler zu unterstützen und ihre Apps im Huawei App-Portfolio anzubieten. Bisher waren auf den Huawei Wearables eigene Huawei Apps integriert, mit der Huawei Watch GT 2 Pro öffnet das Unternehmen nun aber die beliebte Wearable Serie auch für Apps von Drittanbietern. „In China sind wir bereits Marktführer bei Wearables und bauen Marktanteile für diese Kategorie auch in anderen Regionen schnell aus“, so Xiaojun Jiang, General Manager der Huawei Consumer Business Group Austria. „Im 3. Quartal 2020 haben wir weltweit 10,7 Millionen Wearables ausgeliefert und sind damit im Vergleich zum Vorjahr um 88,1 % auf einen Marktanteil von 19,5 %2 gewachsen. Indem wir Fitify zu unserer ersten Drittanbieter-App für unsere Wearables machen, senden wir eine Nachricht an die vielen anderen talentierten App- Entwicklerinnen und Entwickler. Unsere Wearables werden immer beliebter und Sie können davon profitieren, wenn Sie ein Teil der Huawei AppGallery und des Huawei Wearables-Ökosystems werden“.

Preise und Verfügbarkeit

Huawei Watch GT 2 Pro:

  • Unverbindlicher Richtpreis: 299 Euro
  • Verfügbare Farben: Classic Edition, Sport Edition
  • Verfügbarkeit: im österreichischen Handel

Weiter Lesen:

Apps, Games, Apps: Nützliche Erweiterungen für die Huawei Watch GT 2 Pro

HUAWEI @ SHOCK2 Hub

In unserem SHOCK2 HUAWEI Hub findest du alle aktuellen Informationen, Reviews und Tipps & Tricks zu den neuesten HUAWEI Produkten.  Endecke jetzt das neue Huawei Mate 40 Pro Highend Smartphone, die Welt der Huawei Wearables wie die Huawei Watch GT 2 Pro und die Watch Fit, die ständig wachsenden Huawei Mobile Services, aktuelle Kopfhörer wie die Huawei Freebuds Studio und die Huawei Freebuds Pro und vieles mehr!

HUAWEI @SHOCK2

 

 

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"