NewsVideogames

Halo Infinite Multiplayer näher vorgestellt

Die Entwickler 343 Industries stellten beim Xbox Games Showcase den Multiplayer von Halo Infinite näher vor.

Um neue Spieler in den F2P Multiplayer einzuführen soll es verschiedenste Tutorials und Waffen Drills geben um die Mechaniken vorzustellen. Maps kann man im Trainings Modus gegen Bots trainieren.

In der ersten Saison des Multiplayers können Spieler die Samurai Spartan Rüstung kostenlos freischalten. Mehr Rüstungen sollen mit jeder Saison und jedem Battlepass hinzukommen. Anders als in anderen Spielen soll der Battlepass aber nicht auslaufen.

„Der Halo Battle Pass wird euch niemals weggenommen werden. Was ich damit meine, ist, dass er dir gehört, sobald du ihn gekauft hast, und er nicht abläuft. In zukünftigen Saisons kannst du sowohl alte Battle-Pässe als auch den aktuellen Battle-Pass kaufen und wählen, in welchen Battle-Pass du deine Progression steckst.“

Der Halo Infinite Multiplayer erscheint gemeinsam mit der Kampagne dieses Jahr zur Weihnachtszeit für Xbox und PC.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"