ArtikelNewsVideogames

Goldeneye Trademark verlängert! Kommt nun ein Remaster?

Jenes Unternehmen, Danjaq LLC, das die Markenrechte an Goldeneye für Videospiele hält, wurde eine Verlängerung ebenjener Rechte zugesprochen, was die Spekulationen um ein Remaster des beliebten N64 Spiels erneut anheizen. Journalist Jeff Grubb, der nicht selten richtig liegt, mutmaßte bereits vor einigen Wochen, dass es dahingehend bereits in nächster Zeit eine Ankündigung geben könnte.

“I think that Microsoft is going to be the one to announce that first.” He added: “I think this game is probably coming pretty soon, I’m thinking next couple of weeks.”

Es gibt jedoch auch andere Hinweise, die auf eine Neuveröffentlichung des Titels hinweisen. So stellt zum Beispiel 2022 das 60-jährige Jubiläum des Bond-Franchise dar. Ebenso wurden Xbox Achievements veröffentlicht, die Grund zur Annahme geben, dass ein aus Lizenzgründen nie erschienenes Xbox 360 Spiel aus 2007 nun veröffentlicht werden könnte. Bereits 2021 gab es Leaks dieses Remaster auf File-Sharing-Plattformen, der damals bereits in höchsten Tönen gelobt wurde.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"