FilmNews

Gears of War-Film bekommt Autor

Am 16. Geburtstag von Gears of War, am 7. November 22, kündigte Netflix sowohl eine Filmumsetzung sowie eine animierte Serie für Erwachsene der bekannten und beliebten Action-Reihe an. Nach einigen Monaten der Funkstille gibt es nun zumindest zu ersterem Projekt eine Neuigkeit: Via Twitter kündigte Netflix an, dass Jon Spaihts den Gears of War-Film schreiben wird – ein Mann, dem man sicherlich keinen Mangel an Science Fiction-Erfahrung vorwerfen kann: So schrieb er (neben einem Abstecher ins MCU als Autor des ersten Doctor Strange-Films) sowohl das Alien-Prequel Prometheus als auch das Drehbuch von Passengers und zuletzt die Drehbücher für die beiden Dune-Filme von Denis Villeneuve. Weitere Details, wie ein Regisseur oder auch erste Casting-Infos (zahlreiche Fans und auch der Darsteller selbst würden sich zum Beispiel Dave Bautista als Marcus Fenix wünschen), stehen noch aus.

Florian Scherz

Bereits früh entwickelte Florian zwei große Leidenschaften: Videospiele und Theater. Ersteres brachte ihn zu einem Informatikstudium und zu Jobs bei consol.MEDIA und Cliffhanger Productions; zweiteres lässt ihn heute (unter anderem) als Schauspieler, Regisseur, Komponist und Lichtdesigner arbeiten. Wenn er gerade keine Musicals inszeniert, spielt oder schreibt, vermisst er auf Shock2 Videospiele von anno dazumal in seiner Blog-Reihe "Spiele, die ich vermisse".

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"