NewsVideogames

Game-News: Nintendo-Aktienkurs übertrifft Pokémon Go-Spitze

Nachdem sich Nintendos neue Hybrid-Konsole, die Nintendo Switch, seit dem Launch im März fast permanent ausverkauft ist und sich sowohl The Legend of Zelda: Breath of the Wild als auch Mario Kart 8 Deluxe übermäßig gut verkaufen konnten, schlug sich dies in Form eines Hochs auf den Aktienkurses des japanischen Unternehmens wieder.

So stieg Nintendos Wert pro Aktie auf 31.880 Yen (255,04 Euro) und zog dabei sogar knapp an der Spitze vorbei, die Nintendo im Sommer 2016 dank des immensen Erfolgs von Pokémon Go erreichen konnte. Der derzeitige Höchstwert zur Zeiten der Wii konnte aber nach wie vor nicht erreicht werden.

Hier zu sehen: Die Pokémon Go-Spitze, die dank des aktuellen Anstiegs übertroffen wurde.
Hier zu sehen: Der Verlauf der Aktien seit 2000 mit dem Höchstwert zu Zeiten des Wii-Erfolgs

Bei Amazon kaufen und Shock 2 direkt unterstützen:

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"