NewsVideogames

Game-News: Microsoft erklärt die Verschiebung von Scalebound

Microsoft Marketing Manager Aaron Greenberg hat in einem aktuellen Interview die Verschiebung des Xbox One-exklusiven Actionspiels Scalebound ins nächste Jahr erklärt. Der Titel von Platinum Games sei ein sehr ambitioniertes Projekt, dem die zusätzliche Entwicklungszeit dabei helfe, Anfang 2017 ein „größerer Erfolg“ zu werden.

Man wolle den Entwicklern ausreichend Ressourcen zur Verfügung stellen, um die Vision für das Spiel verwirklichen zu können. „Also strategisch, man muss [dem Spiel] Raum zum Atmen geben; müssen sicherstellen, ihm genug Platz einzuräumen. Das Wichtigste ist sicherzustellen, dass das Spiel toll ist.“

Scalebound erscheint 2017 exklusiv für Xbox One.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"