NewsVideogames

Fortnite lässt sich kostenlos mit Xbox Cloud Gaming spielen

In Zusammenarbeit mit Epic Games ist Fortnite als erster Free-to-Play-Titel mit Xbox Cloud Gaming verfügbar. Über die Cloud zockst Du das Battle Royale-Game zukünftig auf iOS-Geräten, Android-Phones oder -Tablets sowie Windows PC über den Browser.

Fortnite über Cloud Gaming ist in 26 Ländern verfügbar – für die Nutzung benötigst Du einen Microsoft-Account sowie iOS, iPadOS, ein Android-Device oder einen Windows PC mit Internetzugang. Du spielst es damit ohne Installation und ohne zusätzliche Mitgliedschaft unter Xbox.com/play. Der Titel funktioniert mit Native Touch Control sowie unterstützten Controllern. Neben Fortnite sind weitere Free-to-Play-Titel in Planung

Fakten zum Xbox Cloud Gaming

  • Mittlerweile haben mehr als 10 Millionen Menschen weltweit Spiele über Xbox Cloud Gaming (Beta) im Xbox Game Pass gespielt.
  • Die Nutzer*innen von Cloud Gaming leben in 26 Ländern und zocken auf mehr als 6.000 unterschiedlichen Geräten – von verschiedenen Android-Devices und PCs bis hin zu iPhones aus allen Generationen.
  • Im Durchschnitt entdecken und spielen Xbox Game Pass-Nutzer*innen mit Cloud Gaming fast doppelt so viele Titel wie Mitglieder, die ohne Cloud spielen.
  • Seit dem Start von Cloud Gaming hat Xbox mit über 125 Studios zusammengearbeitet und mehr als 350 Spiele aus dem Xbox Game Pass-Katalog Cloud-fähig gemacht – mehr als 150 Cloud-fähige Titel unterstützen Touch Control.
  • Im Durchschnitt stieg die Anzahl von Nutzer*innen bei Spielen mit Touch Control um das Zweifache. 20 Prozent der Xbox Cloud Gaming-Nutzer*innen verwenden ausschließlich Touch Control.
  • Titel mit hohen Performance-Ansprüchen können auf zahlreichen Plattformen gespielt werden – im Monat März war der Microsoft Flight Simulator der meistgespielte Cloud-Titel auf Smartphone, Tablets, PCs und Konsolen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"