NewsVideogames

FIFA 22: Zahlreiche Verbesserungen + Gameplay-Trailer

EA Sports haben einen ersten Gameplay-Trailer zum neuen FIFA 22 veröffentlicht. Darin werden zahlreiche Veränderungen versprochen.

Die markanteste Veränderung dürfte die Einführung von HyperMotion sein. Hier sollen einige Gameplay-Mechaniken grundlegend neu angegangen worden sein. So wird seitens EA Sports erwähnt, dass sie erstmals für FIFA 22 ein Match aus 11 gegen 11 Spielern im Motion Capturing-Verfahren aufgezeichnet haben, um eine neue Form der Authentizität zu gewährleisten. HyperMotion wird leider nur in den Next-Gen-Fassungen sowie in der PC-Fassung inkludiert sein. Zudem soll die KI der Spieler überarbeitet und das Torhüter-Spiel grundlegend verbessert worden sein. Die englische Sprachfassung umfasst zudem ein neues Kommentatoren-Duo aus Derek Rae und Stewart Robson.

FIFA 22 erscheint am 01. Oktober 2021 als reguläre und als Ultimate Version für PlayStation 5, Xbox Series X|S, Google Stadia, PlayStation 4, Xbox One und für den PC. Für die Nintendo Switch erscheint erneut eine Legacy Edition von FIFA 22.

FIFA 22 hat einen ersten Trailer, KI-Animationen und kein Gratis Next-Gen Upgrade

Amazon-Partnerlink:

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"