NewsVideogames

E3 2019: Activision ohne eigenen Messestand

Wie aus dem Messe-Plan der E3 2019 hervorgeht, verzichtet Activision in diesem Jahr auf einen eigenen Messestand.

Neben Activision bleibt auch Konsolen-Hersteller Sony in diesem Jahr der Messe fern und auch die Zahl der übrigen Pressekonferenzen ist geschrumpft. Nach dem bereits Nintendo vor einigen Jahren von einer klassischen Pressekonferenz auf eine E3-Direct-Show und mehrere Nintendo Treehouse-Präsentationen umgestiegen ist, wird auch Electronic Arts in diesem Jahr auf eine große Pressekonferenz verzichten.

Spekulationen zufolge verfügt der Publisher nicht über genügend neue Spiele, für die sich ein eigener Messestand lohnen würde. Allerdings wird Activision das Call of Duty auf der „E3 Coliseum“ präsentieren, wo euch zahlreiche Panels, Diskussionen und Special-Events diverser Hersteller erwarten.

E3 2019: Alle Livestreams & Pressekonferenzen im Überblick

 

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button