NewsVideogames

Dragon Age 4: Neues Artwork eines Grauen Wächter veröffentlicht

Viel wissen wir noch nicht über das kommende Bioware Rollenspiel Dragon Age 4. Zumindest veröffentlichen EA und Bioware bereits das eine oder andere Artwork. Heute Nacht war es wieder soweit, es gibt nun ein erstes Bild eines grauen Wächters. Die Grauen Wächter sind bei Dragon Age die letzte Verteidigungslinie gegen die Dunkle Brut. Die Legende sagt das die  Grauen Wächter vom giftigen Blut der Dunklen Brut trinken und deshalb eine Verbindung zu ihren Erzfeinden entwickeln und können sie spüren, wenn sie sich in der Nähe befinden. Doch über die Jahrhunderte wurden die Grauen Wächter stark dezimiert. Das neue Arworkt lässt vermuten das es zumindest einen der letzten Grauen Wächter nach nach Tevinter verschlägt.

Zuvor wurde bereits ein Artwork veröffentlicht, das eine geheimnisvolle Magierin zeigt.

Dragon Age 4 wird ein Einzelspieler-Rollenspiel!

Wie Jason Schreier von Bloomberg berichtet, wird das neue Dragon Age 4 ein Einzelspieler-Rollenspiel!

„Zeit für Neuigkeiten, die BioWare-Fans wirklich glücklich machen werden. Nach dem Erfolg von Jedi Fallen Order und dem Scheitern von Anthem hat EA BioWare ermöglicht, das nächste Dragon Age zu einem Einzelspieler-Rollenspiel zu machen. Zuvor war es als Service-Spiel geplant“, berichtet Schreier.

Dragon Age 4 – Teaser

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"