NewsVideogames

Doom Eternal: Erfolgreichster Verkaufsstart der Serie

Wie Bethesda bekannt gibt, konnte Doom Eternal den bisher erfolgreichsten Start der Franchise hinlegen. Der Umsatz soll in der Startwoche doppelt so hoch sein wie der von Doom im Jahr 2016. Genaue Verkaufszahlen wurden bislang nicht genannt.

Doom Eternal ist für PlayStation 4, Xbox One, PC und Stadia verfügbar. Die Veröffentlichung der Switch-Version erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Lohnt sich der Kauf?

Michael meint ja: „ID Software zeigt mit Doom Eternal eindrücklich, wie ein klassischer Ego-Shooter 2020 auszusehen hat. Wie schon der Vorgänger setzt man gekonnt auf die Retro-Stärken der Serie, nimmt sich in den richtigen Augenblicken nicht ernst und serviert ein durchdachtes Level-Deisgn mit genügend Neuerungen im Gameplay….“

Unser koplettes SHOCK2-Review zu Doom Eternal findet ihr hier:

Review: Doom Eternal

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close