NewsRetro-Gaming

DJ Remute veröffentlicht erstes Musik Album für den Nintendo DS

Nachdem der deutsche DJ und Musikproduzent Remute schon Alben auf Sega Mega Drive Cartridges, Super Nintendo Cartridges, 5,25“- und 3,5“- Disketten veröffentlicht hatte, bringt er sein neuestes Album „The Cult of Remute Portable“ auf einer SD-Karte mit „.nds-Files“ über Bandcamp auf den Markt. Die Files liegen unkomprimiert auf der Karte und können am DS über Homebrew Software oder am Emulator abgespielt werden.

The Cult of Remute Portable“ ist eine erweiterte Version von „Cult of Remute“ mit neuen Tracks und Remixes, welche auf den Emulatoren für Nintendo DS, DS Lite, 3DS, 2DS und NDS oder über Homebrew auf den jeweiligen Geräten abgespielt werden können. Das Album auf SD-Karte kostet 14,99€ und lässt sich, wie bei Bandcamp üblich, auch in vielen digitalen Formaten (u.a. FLAC, MP3) herunterladen.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close