NewsVideogames

Ab 19 Uhr im Livestream: Xbox & Bethesda Games Showcase

Am heutigen Sonntag Abend findet ab 19 Uhr der große E3 Xbox & Bethesda Games Showcase 2021 statt! Der Showcase wird 90 Minuten dauern und dürfte in diesem Jahr besonders spannend werden.

Im März gab Microsoft bekannt, dass es die Übernahme von ZeniMax Media, der Muttergesellschaft von Bethesda, in einem 7,5 Milliarden Dollar Deal offiziell abgeschlossen hat. Im Anschluss an die Nachricht sagte Xbox-Chef Phil Spencer, dass die Bereitstellung von exklusiven Spielen für Plattformen, die Xbox Game Pass unterstützen, der Hauptgrund für die Übernahme von ZeniMax durch Microsoft war.Mit diesem Schritt wuchsen die Xbox Game Studios von 15 auf 23 Entwicklerteams an, darunter die Bethesda Game Studios, id Software, ZeniMax Online Studios, Arkane, MachineGames, Tango Gameworks, Alpha Dog und Roundhouse Studios.

Neben Halo, Forza & Co könnte in diesem Jahr also auch das Rollenspiel Starfield für großes Interesse sorgen.

Der Livestream

 

Ähnliche Artikel

Notable Replies

  1. Avatar for Jimmy Jimmy says:

    Die E3 steht bei mir weit höher auf der Prioritätenliste als Fußball. :grinning::grinning:
    Ich war jetzt eine Stunde Laufen, bin frisch geduscht hab ein gutes RedBull Wassermelone und ein paar Rumkokuskugeln.
    Am TV läuft die Twitch App mit dem Gamestar Stream und am iPad dieses Forum.
    Ich bin voll happy und gespannt wie sich der Abend nun entwickelt. :wink::+1:

  2. Avatar for Gatar Gatar says:

    Auf die heutige PK bin ich echt extrem gespannt! Freue mich schon riesig darauf.
    Und hoffe auf zumindest eine tolle Überraschung. :star_struck:

  3. Wär toll wenn man Leaks jetzt aus dem Thread weglässt damit wir alle in Ruhe schauen können…

  4. Avatar for Jimmy Jimmy says:

    Org, ich hab locker 10 Spiele auf die ich mich richtig, richtig freue.
    Aber im Zweifelsfall kommen lieber gute Spiele für mich, als für jemand anders. :joy::see_no_evil:

  5. Ich glaube, dass generell nicht jedes Spiel für Jedermann was ist.

    Ich finde die cineastischen story-driven Endlosspiele von Sony halt allesamt ziemlich öde.

    Mir gefallen Spiele, die man mal kurz zwischendurch spielen kann. Also in der Richtung Overwatch, For Honor, Among Us, Hades, Racer jeder Art (mittlerweile eher Arcade und Fun, nicht mehr so Sim). Dungeon Crawler oder Titel, die man im Multiplayer gegeneinander spielen kann.

    In dieser Richtung bietet mir die Playstation leider nicht so viel. Trotzdem werd ich mir irgendwann eine kaufen. Alleine schon wegen Gran Turismo.

    Aber so verschieden die Menschen, so unterschiedlich auch ihre Geschmäcker.

  6. Ich wünsche mir, dass es immer MINDESTENS zwei Bewerber in der Branche gibt. Und dass die Situation zwischen der Konkurrenz hoffentlich so gut wie nie ausgeglichen ist.

    Für uns Endverbraucher ist es am Besten, wenn immer einer weit vorne und einer weiter abgeschlagen ist. Weil dann herrscht Zugzwang. Und zwar beiderseits.

    Der eine steht darunter, weil er aufholen muss und der andere kann nicht anders, als auf die Konkurrenz entsprechend zu reagieren.

    Bitte wünscht euch auf KEINEN FALL Friede, Freude, Eierkuchen. Bewerb muss sein, auch unter den Fans. Damit das Feuer am Brennen bleibt.

    Dass man einander dabei nicht auf Gedeih und Verderb die Augen rauskratzen muss, versteht sich von selbst.

  7. Avatar for Ifrit Ifrit says:

    Liest sich hier langsam wie ein Konsolen-War. Dacht aus dem Alter sind wir raus :woozy_face:

  8. Avatar for Gatar Gatar says:

    Ich bin froh Multikonsolero zu sein. Da kann ich mir einfach aussuchen wo ich was spiele und pick mir überall das Beste für mich raus. Außerdem fühle ich mich dann nicht genötigt (m)eine Konsole krampfhaft verteidigen und schönreden zu müssen. :stuck_out_tongue_closed_eyes:

    Der Konsolenkrieg kann gern im Kindergarten bleiben. :baby::wink::laughing:

  9. Vor allem sind doch so viele Diskussionen eh für den Popo. Was soll es bringen, jemanden ein Game oder eine Konsole schmackhaft zu machen, wenn er eine andere Konsole besser findet? Was hat man denn davon?

    Ich vergleiche die verschiedene Konsolen einfach mit Automarken. Warum soll ein Audi-Fahrer einen BMW-Fahrer überreden, sich auch einen Audi zu kaufen? Warum soll ein Toyota-Besitzer sich über einen Fiat lustig machen?

    Wäre die Welt besser, wenn alle Autofahrer im gleichen Automodell in einer Einheitsfarbe rumfahren? Das geht dann Richtung „Trabi“ in der DDR und das kann ja wirklich niemand wollen.

    Möge einfach jeder Gamer auf den Konsolen die Games zocken, die einem persönlich gefallen. Konsolen sind keine Religion, wo man „Ungläubige“ überzeugen muss. Es ist einfach ein Hobby und ich bin froh, wenn hier Gamer auch mit Games ihren Spaß haben, die mir persönlich nicht zusagen.

    Man sollte das einfach ziemlich entspannt sehen und sich deshalb keinen Stress machen. Das Leben ist schon stressig genug :wink:

  10. Es hat eh keinen Sinn.

    Wenn man Next-Gen-Software mit Exklusiv-Software verwechselt, leugnet dass ein auf ein Next-Gen-System optimiertes Spiel auch tatsächlich Next-Gen ist nur weil das Spiel auch auf älteren Plattformen erscheint und sich auf Biegen und Brechen nicht von dieser Meinung abbringen lassen will (das ist leider so in Online-Foren, dass es bei Diskussionen nicht um einen Konsens geht, sondern nur darum, recht zu behalten), dann erübrigt sich für mich jede weitere Debatte.

    Und Beispiele für Next-Gen Spiele auf der Xbox gibt es ja: Valhalla, Watch Dogs Legion, das aktuelle Call of Duty um nur drei zu nennen. Ja, die gibts auch noch auf der One. Aber sie sind für X/S optimiert, tragen dieses Logo und sehen entsprechend besser aus.

    Für mich sind das Next-Gen Titel. Und es verringert ihren Wert nicht, weil ich sie auch auf einer Xbox One spielen kann.

  11. Genau darum gehts. Ich kanns auch nicht verstehen, was immer die gleichen Mitglieder dazu ermutigt, in ein Thema, in dem sich andere über gewisse Dinge freuen, einen Downer zu posten.

    Es MUSS provoziert werden, es MUSS missioniert werden und es DARF NICHT sein, dass sich andere über etwas freuen, das ich nicht mag.

    Das ermüdet. Und ich halte es auch der ansonsten wirklich kultivierten und gepflegten Forumskultur nicht würdig.

  12. :wink: :innocent:

    Es kommt aber schon auch ein bisschen auf das richtige Maß an.

    Ich verkneif es mir ja auch, in jeden PS 5 Soft- oder Hardware-Thread zu schreiben wie stinklaaaaaaaaaaaaaaaangweilig ich Spiele wie Days Gone, The Last of Us oder God of War (um einen kleinen Auszug zu nennen) finde. Weil ich nicht will, dass sich jeder Thread in unnötiges, unnötiges und komplett uninteressantes Fanboy-Durcheinander verwandelt.

    Ich sag das ein Mal, vielleicht zwei Mal und dann geh ich davon aus, dass es wahrscheinlich eh jeder geschnallt hat.

    Siehst eh, was mit diesem Thread passiert ist. Den kannst jetzt kübeln. (Natürlich bin ich nicht unschuldig). Am liebsten wärs mir, das Hick-Hack würde hier rausgelöscht und die User würden wieder über die wirklich gute PK von Microsoft Bethesda diskutieren.

  13. Avatar for Ifrit Ifrit says:

    Herst ,Manfred WIESOOOOO? :wink:

    Na bitte soll sich jeder auf das Freuen was einem Spaß macht. @Athavariel über die Nintendo Direct, @k3nny_gat über das Sony Event, @Knieriem über die XboxGameshow.

    Ich würd mich ja am meisten über mehr Zeit zum Zocken freuen :grin: Vermutlich wieder was über das @Gatar nur müde lächeln kann.

  14. :crazy_face:

    Also Athavariel und Knieriem werden sicher Freude haben, Kenny wahrscheinlich eher nicht wenn er auf einen dunklen Bildschirm blickt, weil Sony keinen Bock auf eine PK hat ….

    Sorry, das konnte ich mir nicht verkneifen. :see_no_evil:

    Aber ich bin da voll bei dir … jeder soll sich über das freuen, was ihm Spaß macht. Gibt auf allen Plattformen (mal mehr, mal weniger) Spiele die es wert sind, die jeweilige Plattform zu besitzen.

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

321 more replies

Participants

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"