NewsVideogames

Battlefield 2042: Entwickler.innen gewähren nochmals tiefe Einblicke

Nachdem schon sehr viel zu Battlefield 2042 bekannt war, gingen bei der zweiten Xbox E3-Show die Entwickler:innen nochmals auf einige Details näher ein.

Für das Entwickler:innenteam war die Einführung des Helikopters ein sehr wichtiges Feature. Dieser soll Spieler:innen mehr Entfaltungsmöglichkeiten liefern. Man soll Probleme in Battlefield so individuell wie möglich lösen können – u.a. mit dem Einsatz eines Helikopters oder beim Skydiving.

3 Modi wurden zudem besprochen:

  • All Out Warfare – hier werden große Schlachten geboten.
  • Conquest – Spieler:innen haben totale Freiheit. So können sie zum Beispiel von überall her alle möglichen Vehikel, wie Panzer u.v.m., holen.
  • Breakthrough – Hier wird es mehr Regeln und Führung für Spieler:innen geben.

Zudem wurde erneut betont, dass bis zu 120 Spieler:innen gleichzeitig auf Xbox Series X|S gegeneinander antreten können.

Battlefield 2042 erscheint am 22. Oktober für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und auf PC. Freut ihr euch schon auf das Gefecht?

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"