NewsVideogames

Battlefield 2042: EA Play Live zeigt neuen Modus „Portal“

Soeben wurde ein dritter, großer Modus für das neue Battlefield 2042 vorgestellt. In Battlefield: Portal sind die Regeln von der Spieler:innen-Community bestimmbar. Das bedeutet, dass ihr entscheidet, wer gegen wen antritt und wie.

Im vorgestellten Video kämpften zwei Teams mit unterschiedlichen „Waffen“ gegeneinander: Die einen mit Messern bewaffnet, die anderen hatten nur Defibrillatoren. Es wurde aber auch gezeigt, dass Spieler:innen aus diversen beliebten Maps, darunter Arica Harbour, auswählen können und ihre eigenen Regeln für den Kampf erstellen können. Der Modus wurde von Ripple Effect Studios, den früheren DICE L.A., entwickelt und wird im Launch Umfang des Games enthalten sein.

Battlefield 2042 erscheint am 22. Oktober für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und den PC. Freut ihr euch schon auf die Schlacht?

 

Zum Überblick der Inhalte von Portal:

Maps

  • Battle of the Bulge und El Alamein von Battlefield 1942
  • Arica Harbor undValparaiso von Battlefield: Bad Company 2
  • Caspian Border und Noshahr Canals von Battlefield 3

Waffen

  • 40+ Waffen von 3 Theaters of War
  • M1 Garand, Panzerschreck, G3, M416 und vieles mehr
  • Plus das Arsenal von Battlefield 2042 All-Out Warfare

Fahrzeuge

  • 40+ Fahrzeuge from 3 Theaters of War
  • The Spitfire und B17 Bomber kommen zurück, zusammen mit modernen Fahrzeuge wie einem Quad Bike und Little Bird
  • Plus die Fahrzeuge von Battlefield 2042 All-Out Warfare

Gadgets

  • 30+ Gadgets von 3 Theaters of War
  • Plus Battlefield 2042-Gadgets

Armeen

  • Es wird möglich sein, 7 verschiedene Armeen miteinander zu kombinieren aus klassischen Titeln und 2042
  • Armeen aus 1942 (UK, US, und Deutschland) genauso wie von Bad Company 2 (US und Russland) werden exklusiv in Portal enthalten sein.

Amazon-Partnerlink:

Quelle

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"