NewsVideogames

Bandai Namco war an der Entwicklung mehrerer Nintendo-Titel beteiligt

Wie Bandai Namco Entertainment auf der hauseigenen Produktseite verraten hat, hat der Publisher an mehreren Nintendo-Titeln für Switch mitgearbeitet.

Laut der Produktseite stammt rund die Hälfte aller visuellen Assets der Switch-Titel Mario Kart 8 Deluxe und ARMS von Bandai Namco. Auch für den Mobile-Ableger Mario Kart Tour wurden 3D-Assets entwickelt. Eine Kooperation gab es zudem für den Switch-Brawler Super Smash Bros. Ultimate.

Bereits in der Vergangenheit haben die beiden Unternehmen zusammengearbeitet. Darunter finden sich Titel wie Mario Kart 8 für WiiU, Super Smash Bros. für Wii U oder Super Smash Bros. für 3DS.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close