NewsVideogames

Assassin’s Creed Infinity: Ubisoft will die Zukunft von Assassin’s Creed im September zeigen

Ubisoft hat angekündigt, noch in diesem Jahr zu enthüllen, wie es mit der Assassin’s Creed-Reihe weitergeht.

„Seid im September dabei, wenn wir die Zukunft von Assassin’s Creed während eines ganz besonderen Events enthüllen“, sagte die Community-Entwicklerin Alice Terrett am Dienstag während eines Live-Streams zum 15-jährigen Jubiläum, den ihr euch unten ansehen könnt. „Wir können es kaum erwarten, euch zu zeigen, was auf uns zukommt.“

Obwohl nicht offiziell angekündigt, wurde behauptet, dass Ubisoft plant, ein kleineres Assassin’s Creed-Spiel mit Stealth-Fokus in diesem Jahr oder im Jahr 2023 zu veröffentlichen.

Assassin’s Creed Infinity soll seinen Wurzeln treu bleiben

Laut Frédérick Duguet, ist Assassin’s Creed Infinity ein aufregendes und ambitioniertes Projekt für die Serie. Trotzdem soll das Spiel den Wurzeln von Assassin’s Creed folgen und weiterhin auf qualitativ hochwertige narrative Erfahrungen setzen.

„Was das Projekt Codename Infinity angeht, so haben wir aufregende Pläne für die Zukunft, die das Potenzial haben, sowohl die Reichweite der Marke als auch das wiederkehrende Profil deutlich zu erweitern, während wir dem Vermächtnis von Assassin’s Creeds mit seinen großartigen narrativen Erfahrungen treu bleiben. Es befindet sich in einem frühen Stadium der Entwicklung und wir werden zu gegebener Zeit weitere Details bekannt geben“, führt Duguet aus.

Quelle
VGC

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"