FilmNews

Amazon kauft MGM für 8,4 Milliarden Dollar

Kauft James Bond bald online?

Nun ist es Offiziell! Dass die Metro-Goldwyn-Mayer-Studios (besser bekannt unter ihrem Kürzel MGM) einen Käufer suchen, ist keine große Überraschung – bereits im Herbst hieß es, dass das Studio einen Käufer suchen würde. Damals galt Apple als heißer Kandidat für eine Übernahme, nun könnte ein anderer Firmengigant das Rennen machen: Heute hat Amazon bekannt gegeben das man MGM für 8,4 Milliarden Dollar kaufen wird.

Gerade für den Besitzer eines Streaming-Services könnte ein Kauf Sinn machen: MGM besitzt eine Vielzahl an Filmen und TV-Serien aus der langen Geschichte des Studios, darunter „Das Schweigen der Lämmer“, „Stargate“ oder die Rocky-Serie. Das Kronjuwel wäre aber wohl das James Bond-Franchise, die zu den erfolgreichsten Film-Serien aller Zeiten zählt. Man darf gespannt sein welche Auswirkungen dieser Deal auf die Medienwelt haben wird, klar ist, dass die Film- und TV-Branche gerade im Umbruch ist, wie die Veränderungen bei WB erst gestern bewiesen haben.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"