BrettspieleNews

Aconyte/Asmodee kündigt Bücher zu Brettspielen an

Das aus Videospielen oder Filmen Brettspiele gemacht werden ist nichts neues, ebenso entstehen reihenweise Videospielumsetzungen zu Brettspielen, nicht nur am Tablet. Und auch Filme zu Brett- und Rollenspielen gibt es bereits einige, wobei ich jetzt nicht gerade Battleships meine.

Nun wurde vor einiger Zeit mit Aconyte eine neue Abteilung bei Asmodee Entertainment gegründet, die gemäß dem Slogan „Great Games, amazing stories!“ an Buchumsetzungen beliebter Spiele aus dem Asmodee Sortiment arbeiten. Für 2020 gibt es bereits erste konkrete Ankündigungen, die vorerst zwar nur in englischer Sprache erscheinen, dafür aber als Buch, E-book sowie Hörbuch. An der Veröffentlichung in anderen Sprachen wird laut Aconyte bereits gearbeitet. Folgende Bücher sollen 2020 erscheinen:

  • Arkham Horror: Wrath of N’Kai – Josh Reynolds
  • Legend of the Five Rings: Curse of Honor – David Annandale
  • Pandemic: Patient Zero – Amanda Bridgeman
  • KeyForge: Tales from the Crucible – ed. Charlotte Llewelyn-Wells
  • Descent: Journeys in the Dark: The Doom of Fallowhearth – Robbie MacNiven
  • Arkham Horror: The Last Ritual – S A Sidor
  • Legend of the Five Rings: Poison River – Josh Reynolds

Infos zu allen Titeln, Autorinnen und Autoren sowie erste Bilder der Cover erscheinen in den nächsten Wochen. Shock2 bleibt am Ball.

Jetzt Brettspiele auf Amazon bestellen und SHOCK2 direkt unterstützen! (Partnerlink)

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close