ArtikelNewsVideogames

Ab Morgen: Red Bull pLANet one startet in Wien

Von 2. bis 4. November ist es in der Wiener Metastadt soweit. Red Bull pLANet one wird drei Tage lang Esports-Action bieten. Auch für Besucher wird einiges geboten!

Hautnah dabei

Red Bull pLANet one ist die Gelegenheit für jeden LAN- und Esports-Stimmung einzuatmen! 500 Teilnehmer werden auf der LAN vertreten sein. Für Fans, Freunde und Verwandte gibt es die Gelegenheit diese zu supporten, und das nicht erst bei den Turnierfinalen. Denn es gibt für Besucher die Möglichkeit, das ganze Event über auf der Galerie oberhalb der LAN-Teilnehmern ihre Favoriten anzufeuern. Auf der großen Bühne im „Kesselhaus“ kann dann natürlich bei den Finalspielen mitgefiebert werden.
>> JETZT kostenloses Besucherticket sichern! <<
Tags

Alexander Amon

Alexander Amon war jahrelang Chefredakteur beim Gaming-Magazin consol.AT, ist noch immer leidenschaftlicher Gamer und außerdem Ressortleiter bei Red Bull Games. Neben dieser Kolumne ist er hier auf SHOCK2 auch regelmäßig als einer der beiden Gameminds im gleichnamigen Podcast zu hören.
Back to top button