NewsVideogames

xCloud soll auf allen Bildschirmen verfügbar sein

Mit xCloud möchte Microsoft auch auf dem Streaming Markt mitmischen und eine Alternative für Spieler anbieten. Der Service befindet sich zwar noch in der Beta Phase, aber das hält das Unternehmen nicht ab bereits große Pläne zu verfolgen. Laut einem aktuellen Interview mit Phil Spencer, soll xCloud im Idealfall auf allen Bildschirmen verfügbar sein.

„Zum Start veröffentlichen wir xCloud ohne zusätzliche Kosten im Xbox Game Pass Ultimate. In unseren Augen ist das ein gutes Publikum, mit dem wir starten können. Und es ist eine Zielgruppe, die viele Spiele spielt. Wir wollen Project xCloud irgendwann auf jeden Bildschirm bringen, auf dem Spiele gestreamt werden können“, so Spencer.

„Aktuell sind wir nur auf den Mobile-Plattformen vertreten. Es gibt aber schon Gespräche, und wir gehen die Dinge durch. Wir werden im August und September detaillierter darüber sprechen, welche mobilen Geräte unterstützt werden. Wir möchten, dass dieser Vorgang so einfach wie bei Musik und Videos wird, wo ich dir über Spotify einen Titel schicken kann, den du sofort streamen kannst. Mit der Zeit sollte ich überall, wo ich ein Spiel sehe, in der Lage sein, es auszuprobieren.“

Source
The Verge
Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close