NewsVideogames

Xbox Series X: Tausende Spiele dank Abwärtskompatibilität zum Launch verfügbar + neue Details

Der Next-Gen-Kampf um die Gunst der Spieler hat längst begonnen. Das ist verständlich, immerhin werden sich wohl nur die wenigsten beide Konsolen leisten (können und oder wollen). Nachdem Sony zuletzt mit einer Präsentation der Unreal Engine 5 und ihren PS4-Exklusiv-Titeln The Last of Us Part II und Ghost of Tsushima sehr präsent war, teilt nun Jason Ronald, Partner Director of Program Management for the Xbox Platform Team, neue Details zur neuen Microsoft-Hardware mit.

Aus alt mach‘ neu

Die Xbox Series X soll demnach die (abwärts-)kompatibelste Konsole aller Zeiten werden, wodurch tausende Spiele zum Launch für die neue Hardware zur Verfügung stehen werden. Dies umfasst aber nicht nur die Spiele, sondern auch das Zubehör und die Peripheriegeräte der älteren Konsolengenerationen.

Bislang seien circa 500 Xbox 360-Titel für Xbox One spielbar gewesen. Dank harter Arbeit und eines maßgeschneiderten Prozessors sollen, wie gesagt, tausende Titel aus vier Konsolengenerationen beim Launch zur Verfügung stehen. Das Microsoft-Team soll bis zum Release der neuen Konsole im Weihnachtsgeschäft 2020 insgesamt 200.000 Arbeitsstunden in diese Abwärtskompatibilität gesteckt haben. Die „alten“ Spiele sollen auf der Series X aber nicht nur laufen, sondern sich verbessern.

Die Spiele sollen nativ auf der neuen Hardware laufen und die volle Leistung von CPU, GPU und SSD nutzen – gänzlich ohne Boot-Modus oder Heruntertakten. Dadurch können sich die Auflösung und Bildwiederholrate sowie -qualität steigern, beispielsweise von 30 auf 60 fps oder von 60 auf 120 fps. Auch wird hierdurch auf bis zu 4K-Qualität hochgerendert.

Ladezeiten sollen sich zusätzlich dank maßgeschneiderter NVME-SSD-Festplatte deutlich verkürzen. Mithilfe der sogenannten HDR-Rekonstruktionstechnik sollen Games automatisch HDR-Unterstützung erhalten. Zuletzt wurde noch das Quick Resume-Feature erwähnt. Dieses soll bei neuen und „alten“ Spielen nutzbar sein. Hiermit ist es möglich mit einem Knopfdruck zu der Stelle zurückzuspringen, wo du aufgehört hast, zu spielen.

Die Xbox Series X soll zum Weihnachtsgeschäft 2020 in die Läden kommen.

Tags

Related Articles

Back to top button
Close