NewsVideogames

Xbox One: Rund 35 Millionen Stück verkauft

XBox One X startet besser als PS4 Pro

Laut Daniel „ZhugeEx“ Ahmad, einem Branchenanalysten von Niko Partners, konnte Microsoft bisher rund 35 Millionen Einheiten der Xbox One verkaufen. Ahmad beruft sich hierbei auf NPD-Daten, die allerdings nicht öffentlich zugängig sind. Zudem spricht der Analyst davon, dass Microsofts Xbox One X einen wirklich guten Start hingelegt hat und das die Verkaufszahlen in der Launchphase über jenen der PlayStation 4 Pro liegen sollen.

Offizielle Zahlen respektive eine Bestätigung solltet ihr jedoch nicht erwarten, da Microsoft bereits seit 2015 keine offiziellen Verkaufszahlen zur eigenen Hardware veröffentlicht.

 

Tags

Related Articles