ComicsNews

VIECC Vienna Comic Con 2016: Panini, Marvel-Zeichner Mahmud Asrar und Variant-Cover bestätigt

Panini Comics kommt zur VIECC Vienna Comic Con 2016 und bringt VIECC-Sondereditionen mit limitierten Variant-Covern von den Avengers, Rocket Raccoon & Groot, Iron Man und Batman mit.

Außerdem gibt Marvel-Zeichner Mahmud Asrar (Avengers, Hulk) auch in diesem Jahr wieder Autogramme.

Panini hält zudem zwei Panels ab. Beim Panel mit dem Titel „20 Jahre Simpsons Comics – Eine Rückschau“ berichtet Steffen Volkmer über die Höhen und Tiefen, die er mit den Simpsons durchlebt hat, plaudert aus dem Alltag des Redakteurs-Daseins und über Ikonen der Simpsons-Comic-Kunst wie Matt Groening und Bill Morrison. Steffen Volkmer war Redakteur des ersten Simpsons Comic-Heftes, das Ende 1996 in Deutschland erschienen ist.

Das zweite Panini-Panel widmet sich der Britischen Kultserie Doctor Who und zeigt die Geschichte der Doctor Who Comics in Deutschland, die noch relativ jung ist. Den Doctor gibt es aber schon seit den 1960er Jahren, daher versucht Steffen Volkmer, Redakteur der Doctor Who-Comics bei Panini, einen Überblick zu geben, was schon war, was ist und was bei Doctor Who noch kommen wird.

Auf der VIECC 2016 wird es möglich sein, alle Marvel Variant-Cover-Comics zu kaufen, die ReedPOP bisher in Auftrag gegeben hat. Darunter sind Han Solo, Princess Leia (beide Star Wars Celebration), Power Man & Iron Fist (C2E2 & Emerald City Comicon), The Punisher (Oz Comic Con), Poe Dameron (Emerald City Comicon) und Vader Down (VIECC) zum Stückpreis von je 10 Euro.

Die VIECC Vienna Comic Con 2016 findet am 19. und 20. November 2016 in der Messe Wien statt.

Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite der VIECC Vienna Comic Con.

Ähnliche Artikel

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"