NewsVideogames

Video: Was wäre wenn euch ein Shoryuken aus Street Fighter trifft?

Der Shoryuken aus der Street Fighter Reihe ist einer der bekanntesten Manöver. Der Move, der unter anderem von Ken, Ryu, Akuma und in abgewandelter Form sogar von Sean, Sakura und Seth ausgeführt werden kann, hätte jedoch im realen Leben eine mächtige Auswirkung. Warum? Ganz einfach, weil die gebündelte Kraft mit 772 Kilo auf den Gegner einwirken würde. Das wiederum bringt nicht nur einen K.O. mit sich, sondern reißt dem Gegenüber buchstäblich den Kopf ab. Gut dass wir uns bei Street Fighter 5, das am 16. Februar 2016 erscheint, darüber keine Gedanken machen müssen, doch der Test des YouTubers Vsauce3 ist interessant und veranschaulicht die Auswirkungen eines Shoryuken sehr deutlich.

Tags

Related Articles

Back to top button
Close