NewsVideogames

The Last of Us: Part II: Ganze Story-Abschnitte können verpasst werden

The Last of Us: Part II erscheint in nicht einmal einem Monat exklusiv für PlayStation 4. Da sollte es nicht weiter verwundern, wenn noch die eine oder andere News im Vorfeld des Releases aufschlagen wird.

Nun erreicht uns die Nachricht, dass in TLOU2 ganze Story-Abschnitte von Spielern verpasst werden können. Dies meinte zumindest Co-Director Anthony Newman neulich. Die Story-Struktur soll demnach viel offener und die Welt sowie die Geschichte viel freier zu erkunden und erleben sein, weshalb ganze Abschnitte mit geskripteten Sequenzen von Spielern verpasst werden könnten.

Dies würde zumindest den Wiederspielwert deutlich in die Höhe treiben – oder wie findet ihr das? The Last of Us: Part II erscheint am 19. Juni 2020 exklusiv für PlayStation 4.

Amazon-Partnerlink:

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"