NewsVideogames

The Art of The Last of Us: Part 2 – Deluxe Edition Artbook angekündigt und bestellbar

Naughty Dog und Dark Horse Books haben ein Deluxe Edition Artbook zu The Last of Us: Part 2 angekündigt.

The Art of The Last of Us: Part 2 wurde in Zusammenarbeit von Dark Horse Books und Naughty Dog entwickelt und bietet umfassende Einblicke in die Entstehung der lang erwarteten Fortsetzung des preisgekrönten Videospiel-Klassikers The Last of Us. Die limitierte Edition erscheint vorraussichtlich am 16. Juni und enthält außerdem ein exklusives Cover und ein Schuber sowie eine Lithografie in Galerie-Qualität!

„Folgt Ellies tiefgründiger und erschütternder Reise der Rache durch eine umfassende Sammlung von Originalkunstwerken und intimen Kommentaren der Schöpfer in dem farbigen Hardcover-Band: The Art of the Last of Us Part 2 Deluxe Edition„, heißt es auf Amazon.

Bei Amazon bestellen und SHOCK2 direkt unterstützen!

 

Ähnliche Artikel

Notable Replies

  1. Bin zwar optisch mit den „eckigen Figuren“ nicht so wirklich zufrieden, aber schlechter als die „alten Real-Verfilmungen“ kann das am Ende auch nicht werden!

    Wird der Film auch eine deutsche Tonspur bekommen?

  2. Avatar for Cletz Cletz says:

    Ich erwarte mir gar nichts, kann also im Idealfall nur positiv überrascht werden. :slight_smile:
    Der Stil und Design sagen mir aber nicht zu.

  3. Merkwürdige Kritik. Habe mal nur das Fazit gelesen, aber es nicht nun „schlecht“, dass bei einem Mortal-Kombat-Film einige andere MK-Fighter als Scorpion dabei sind?

    Muss natürlich erst noch den Film selbst in den nächsten Wochen nachholen, aber so schließt sich das Fazit schon irgendwie seltsam …

  4. Hat der Rest des Textes geholfen oder noch immer unklar? :frowning:

  5. Hab nur das Fazit gelesen, weil ich zum Film noch nicht gespoilert werden will :wink:

    Die Blu-Ray erscheint ja erst am 28.Mai … :roll_eyes:

  6. Kannst lesen ist recht Spoilerfrei.
    Übrigens gibt es den Film (auch auf deutsch schon als Download) https://amzn.to/2xOF0Yd

  7. Hab mir nun endlich den Film auf Blu-Ray geholt und ihn auch angeschaut :slight_smile:

    Der Zeichentrick-Film zum ersten Mortal Kombat Game hat mir super gefallen. Story war super zusammengefasst und den Fokus auf Scorpion zu legen, hat auch gut funktioniert.

    Lediglich die Story um Lui Kang und Kitana kam mir zur kurz, aber das könnte man dann in einer Fortsetzung ausbauen.

    Also mit der Story bin ich im Vergleich zu @consalex an sich ganz zufrieden.

    Insgesamt hoffe ich, dass da in Zukunft ein zweiter Teil veröffentlicht wird, der sich dann um die Story von „Mortal Kombat II“ drehen wird. Insgesamt ist es schon krass, das ein Zeichentrick-Film die Story deutlich besser adaptiert hat, als der alte Kinofilm von 1995 und die spätere TV-Serie. Die hatten alle ein viel höheres Budget, aber wirklich gut umgesetzt wurde die MK-Story damals eigentlich nicht …

    Frage: Gibt es eigentlich schon Infos oder Gerüchte zu einer Fortsetzung?

  8. Ich hätte noch nichts gehört, aber ich würds mir anschauen.

  9. Avatar for Vino Vino says:

    Wenn dir der Stil gefällt dann solltest du dir die DC Animated Universe-Filme ansehen. Die stammen (teilweise) von den selben Machern.

  10. Danke für den Tipp. Unter DC-Fans sollen diese „Zeichentrick-Filme“ ja auch wesentlich besser ankommen, als die aktuellen DC-Spielfilme :smiley:

    Eine Frage noch: Weiß man so ungefähr welches Budget so ein Zeichentrickfilm wie dieser Mortal-Kombat-Film hat?

  11. @Vino

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Im Netz habe ich Angaben gefunden, dass Warner mit dem MK-Film auf DVD & Blu-Ray insgesamt 2,6 Mio. Dollar verdient haben soll. Zu den Verkaufszahlen von Amazon Prime konnte ich aber nichts finden.

    Ohne Gewinn wird es wohl keine Fortsetzung geben. Aber hoffen wir mal das Beste :slight_smile:

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

Participants

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"