NewsVideogames

Team Sonic Racing wird erst 2019 erscheinen & genauer Termin bekannt

Der Release von Team Sonic Racing wurde auf das nächste Jahr verschoben. Der neue Funracer von Sumo Digital wird am 21. Mai 2019 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Switch erscheinen.

„Entwickler Sumo Digital  möchte den Titel weiter optimieren möchte, um das Spielerlebnis zu verbessern und um sicherzustellen, dass Team Sonic Racing das bestmögliche Spielerlebnis bietet.“, so SEGA in einer Presse-Info.

Handlung

Die Story beginnt damit, dass das Wesen Dodonpa ein Grand Prix-Rennen veranstaltet. Sonic und seine Freunde sind zwar misstrauisch, wollen jedoch herausfinden, wer der schnellste unter ihnen ist. Aus diesem Grund nehmen sie die Herausforderung an. Dodonpas Bedingungen sind, dass in Dreierteams gefahren wird und dass lediglich seine Fahrzeuge verwendet werden dürfen.

Die Handlung wird in einzelne Kapitel unterteilt, die jeweils mehrere Herausforderungen beinhalten. Diese bestehen aus Survival-, Ring-Rennen und vielen mehr. Durch das erfolgreiche Beenden dieser werden neue Charaktere oder Fahrzeugteile freigeschaltet. Zusätzlich kann auch im Koop-Modus gespielt werden.

Spielmodi

In Team Sonic Racing wird es zudem sowohl einen Offline- als auch einen Online-Modus geben.
Spieler können aus folgenden Renn-Modi wählen:

  • Grand Prix
  • Exhibition
  • Time Trail

Haben Spieler „Grand Prix“ gewählt, müssen sie in vier aufeinaderfolgenden Rennen so viele Punkte sammeln, wie möglich. Hierfür stehen sieben verschiedene Wettbewerbe zur Verfügung. Die Schwierigkeitsgrade umfassen „Normal“, „Schwer“ und „Experte“. Außerdem kann man aus „Team Grand Prix“ und „Single Grand Prix“ auswählen.
Im Modus „Exhibition“ können die Regeln individuell festgelegt werden und in „Time Trial“ versuchen Spieler ihre persönlichen Bestzeiten zu überbieten.

Neue Screenshots und Bilder zu Team Sonic Racing:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Team Sonic Racing erscheint am 21. Mai für Playstation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC.

Bei Amazon vorbestellen und Shock2 direkt unterstützen:

Quelle: Siliconera und playm

Tags

Related Articles

Back to top button
Close