NewsVideogames

Switch: Cuphead erscheint im April, Xbox Live-Integration wird nachgereicht

Wie auf der heutigen Nindies Direct bestätigt wurde, erscheint Cuphead von Studio MDHR am 18. April für die Nintendo Switch.

Spekulationen zur Umsetzung des bislang für Microsofts Xbox-Plattform exklusiven Titels gibt es ja bereits seit einigen Wochen. Cuphead scheint somit ein Vorbote für eine engere Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen zu sein. Nintendo bedankte sich bei „unseren Freunden bei Microsoft“ für die Unterstützung des Spiels auf der Konsole.

Xbox Live-Integration und neue Inhalte

Weiters hat Microsoft für alle Plattformen ein umfangreiches Inhaltsupdate angekündigt. Das Update wird komplett animierte Zwischensequenzen, Mugman als spielbarer Charakter im Singleplayer, neue Bilder und Kampfintros, zehn zusätzliche Sprachen, zahlreiche Fehlerbehebungen und neue Geheimnisse beinhalten.

Wie Microsoft offiziell bestätigt, wird die Switch-Version von Cuphead nach der Markteinführung Xbox Live-Funktionen in einem Update erhalten. Einen genauen Termin für das Xbox Live-Update, wurde noch nicht genannt.

„Wir möchten uns bei Studio MDHR und Nintendo für ihre Hilfe bei dieser Untersuchung bedanken“, heißt es seitens Microsoft.

Tags

Related Articles

Back to top button