NewsVideogames

Streets of Rage 4 offiziell angekündigt

Publisher Dotemu (Wonder Boy: The Dragon’s Trap, Windjammers 2) und Entwickler Lizardcube (Wonder Boy: The Dragon’s Trap) und Guard Crush Games enthüllten heute Streets of Rage 4, eine Fortsetzung von SEGA’s legendärer Mega Dive Prügelspiel-Serie aus den 1990er Jahren.

Entwicklerinfo:
Mit handgezeichneten Bildern vom Team hinter dem wunderschönen Wonder Boy: The Dragon’s Trap Remake aus dem Jahre 2017 baut Streets of Rage 4 auf dem Gameplay der klassischen Trilogie auf – setzt aber auch auf neue Mechaniken, eine neuen Geschichte und einen Spießrutenlauf aus gefährlichen Etappen mit einem ernsten Kriminalitätsproblem. Streets of Rage 4 erinnert jederzeit an das klassische Gameplay, verfügt aber aber dank der Expertise von Guard Crush Games und Dotemu über seinen ganz eigenen Arcade-Stil.

Egal ob Spieler sich mit einem Freund zusammenschließen oder die Stadt solo säubern – Streets of Rage 4 ist ein intensives Prügelspiel-Erlebnis, das so gut aussieht und klingt, dass es direkt das Blut der Spieler in Wallung bringt.

Wann das Spiel erscheinen soll und für welche Plattformen ist noch nicht bekannt!

Ähnliche Artikel

Notable Replies

  1. Avatar for Nandor Nandor says:

    Ich liebe solche Spiele. Ich will ein neues Aufgebohrtes Super Double Dragon :slight_smile:

  2. Imo beste Regen-Animation am Ende des 1. Levels, ich feiere das Spiel und die kommende Fortsetzung grad total ab :slight_smile:

    image

  3. Pflichtkauf. Das wird super. :+1:

  4. Ich kann es kaum erwarten! Ich hoffe nur, dass der Soundtrack wieder an Teil 1 oder 2 ran kommt. Teil 3 war ja … Ich habe Ohrenschmerzen wenn ich nur daran denke :wink: Auf jeden Fall eine Katastrophe gegenüber den absolut genialen Tracks von 1 & 2.

    Aber ist neben Panzer Dragoon DAS meist erwartete Spiel 2020 für mich! :smiley:

  5. Erinnerung!

    Nur noch wenige Stunden bis zum Release! :hugs:

  6. Wie wäre es gleich mit der Version:

  7. Avatar for Vino Vino says:

    Zwei, Drei-Mal draufschlagen - dann Schritt zurück - nach der Attacke des Gegners wider draufhauen - dann sollte das Glas brechen und er umfliegen - danach mit dem Knüppel kurzen Prozess machen

  8. Ja, der Fehler war, dass ich nie auf seinen Konter gewartet hab und dann eingesteckt hab.
    Werde es versuchen :slight_smile:

  9. Bild

    :crazy_face:
    Ich glaub ich brauch Hilfe… Komme von dem Spiel nicht mehr weg. :rofl:

  10. Avatar for Gatar Gatar says:

    Hab es jetzt auch durch.

    War fürs einmalige durchrutschen recht unterhaltsam. Aber ein mehrmaliges durchspielen reizt mich leider rein gar nicht. Hab es nochmal begonnen und dann wieder aufgehört.

    Bestimmt mittels Couchkoop unterhaltsamer. Leider hab ich aber nur einen Controller. :crazy_face: Dann hab ich mal versucht es Online auszuprobieren. Habe zwar Spuele gefunden konnte aber nirgends einsteigen. Auch bei mehreren Versuchen lief nichts. Schade drum.

    Deswegen wieder von der Festplatte gelöscht. Game Pass ist in der Hinsicht echt ein unschlagbarer Service. :grin:

  11. Habe heute meine Razer Arcade Stick der einheitlich nur für Xbox One geht auch am PC zum laufen bekommen.
    Ging dank Fan Treiber.

    Damit kann ich ich dort Streets of Rage 4 zocken. Macht damit richtig Spaß weil gleich Arcade Feeling aufkommt :wink:

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

100 more replies

Participants

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"