FilmNews

Spoiler-Bericht! So endet Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers

Imperator Palpatine kehrt zurück in Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers. Das ist bereits bekannt. Neu ist allerdings, was die Seite „Making Star Wars“ berichtet, die als verlässliche Quellen für Star Wars-Gerüchte gilt.

Achtung: Es folgen mögliche Spoiler!

Palpatines Plan im letzten Teil der Skywalker-Saga soll es demnach sein, dass Kylo Ren und Rey gemeinsam über die Galaxis herrschen. Er bezeichnet sie als „Dualsystem“ – also die gute und die dunkle Seite der Macht, die ihn zusammen verjüngen sollen.

Die Seite will auch wissen, wie der Film endet. Demnach soll der Film mit Rey auf Tatooine enden, auf dem Gehöft, auf dem einst Luke Skywalker aufwuchs. Als ein Einheimischer ihr erzählt, dass sie lange Zeit niemanden in der Nähe gesehen haben und nach ihrem Namen fragt, antwortet sie: „Rey. Rey Skywalker.“

Es handelt sich lediglich um Gerüchte, keine bestätigten Berichte. Der Film startet am 18. Dezember in den österreichischen Kinos.

Tags

Related Articles

Back to top button
Close