ComicsNews

Spider-Man Noir bekommt eine eigene Comicserie

Autorin Margaret Stohl und Zeichner Juan Ferreyra starten 2020 eine neue Comicserie mit Spider-Man: Noir in der Hauptrolle. Die fünfteilige Miniserie handelt von jenem Charakter, der im animierten Blockbuster Spider-Man: A New Universe für Lacher sorgte.

Die Figur, die zum ersten Mal als Teil von Marvels kurzlebiger „Noir“ -Linie i2009 erschien, ist eine härtere Version von Spider-Man. In der neuen Serie trifft er auf ähnlich düstere Versionen einiger seiner klassischen Bösewichte – und reist nach Großbritannien.

Spider-Man: Noir # 1 wird in den USA im März erscheinen.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close