Home / Artikel / Special: 2DS – Vom hässlichen Entlein zum Liebling der Kinder (Gewinne einen 2DS mit Spielepaket)

Special: 2DS – Vom hässlichen Entlein zum Liebling der Kinder (Gewinne einen 2DS mit Spielepaket)

Am 3. März erscheint mit der Nintendo Switch endlich die neue Nintendo-Generation, die Vorzüge von klassischen Heimkonsolen mit denen eines Handhelds vereinen soll. Nicht nur hinter vorgehaltener Hand spricht man von einem Quasi-Reboot und man darf gespannt sein, welche Geräte in den nächsten Jahren zur “Switch”-Familie hinzugefügt werden. Sucht man ein Gerät um etwa seinen Kindern einen günstigen Einstieg in die Welt der Videospiele zu ermöglichen, dürfte jedoch noch eine ganze Weile der Nintendo 2DS die richtige Wahl sein.

Zugegeben, zuerst klang der Nintendo 2DS wie ein schlechter Scherz. Während sich viele Blicke auf die neuen Maschinen von Sony und Microsoft konzentrieren, kündigte das Unternehmen aus Kyoto in bester Stealth-Manier die nächsten Schritte im großen Strategie-Spiel der Videospielindustrie an. Ohne Leaks, ohne Geflüster hinter vorgehaltener Hand wurde der Nintendo 2DS im August 2013 zuerst nur für Europa und die USA vorgestellt. Ohne 3D, ohne Zuklappmechanismus, dafür mit den Screens des Original-3DS, mit DS-Abwärtskompatibilität und dem niedrigsten Preis der 3DS-Geschichte. Inzwischen ist der 2DS etwa mit einem vorinstallierten New Super Mario Bros. 2 für knapp unter 100 Euro zu haben. Neben dem günstigen Einheitspreis spricht vor allem die gigantische beinahe unüberschaubar große Spielebibliothek für das Gerät. Hunderte Nintendo DS, DSi, 3DS, Virtual Console & Download-Titel sind für das Gerät verfügbar und oftmals für sehr kleines Geld zu haben, darunter eine Vielzahl an Spieleperlen für jeden Geschmack. So gibt es auch schon viele 3DS-Highlights zum Sparpreis und neben den aktuellen SHOCK2-Reviews in der rechten Spalte haben wir für euch auch die “Die TOP 10 2DS/3DS Games der SHOCK2-Community” zusammengestellt.

Schnell nach der Ankündigung schwirrte das Wort „Fisher Price-Handheld“ mit spöttischem Ton durchs Internet. Der günstige Preis kommt nicht von ungefähr: Nintendo dürfte so gut es geht beim Material gespart haben, es aber gleichzeitig sehr robust, geeignet für Kinderhände gestaltet haben. Darum lässt sich der Handheld auch nicht zuklappen, statt zwei separaten Displays versteckt sich unter dem Kunststoff nun ein großer Touchscreen – beim Kostensparen muss man eben kreativ sein. Die Screens sind kleiner als die des 3DS XL und er kann, wie es der Name verrät, kein 3D darstellen.

16_N2DS_Artworks_15

Was wir in unserer vernetzten Welt voller schicker Smartphones, Tablets und SmartWatches schnell vergessen: Es gibt eine riesige Zielgruppe an Spielern, für die mobile Konsolen nicht unbedingt superschick aussehen müssen – die Kinder. Diese merken vielleicht, dass ein iPad hochwertiger als dieser Handheld ist, aber es interessiert sie nicht und freuen sich schnell über die haptischen Buttons. Wir haben damals auch gerne mit dem GameBoy gespielt, auch wenn dieser – wenn ich den Nostalgiemodus mal kurz ausschalten dürfte – kein elegantes Gerät war. Aber das störte uns nicht, mit unserem Batterien-Konsum für Pokémon und Tetris trugen wir gewissenhaft unseren Teil zur Zerstörung der Ozonschicht bei und wir waren glücklich dabei. Der GameBoy war praktisch. Der coole Ziegelstein hielt mehrere Stürze aus der Jackentasche beim Radfahren aus und war generell hart im Nehmen. Der 2DS ist ohne Scharniere und mit „Käsescheiben-Optik“ der GameBoy einer Generation. Denn genau diese Scharniere entwickelten sich nicht nur bei jüngeren Spielen oft zur “idealen” Sollbrruchstelle.

In Kinderhänden wird der 2DS schnell der ideale Einstieg in die Nintendo Spielewelt.

In Kinderhänden wird der 2DS schnell der ideale Einstieg in die Nintendo-Spielewelt.

Aber ohne 3D?
Die Diskussion war 2011 beim Kino-Release von Avatar und Launch des 3DS noch quicklebendig, mittlerweile ist sie, spätestens mit der Ankündigung der 3D-losen Switch, tot. Wir Spieler denken nicht mehr wirklich über das 3D des 3DS nach. Manche mögen es, andere schalten es halt aus. Es ist aus dem Fokus geraten. Für den 3DS spricht die extrem hochwertige und vielfältige Spieleauswahl, nicht das namensgebende Features. „Wir“ sind aber nicht die einzigen potenziellen Käufer des Handhelds, viele Eltern dürften über den Kauf eines Gerätes nachgedacht haben, wurden jedoch vom 3D-Effekt abgeschreckt. Bis zum heutigen Tag ist es nicht erwiesen, dass 3D Augen im Wachstum schädigen kann, beängstigend für Eltern ist es aber allemal. Was wir Älteren vielleicht als Überempfindlichkeit empfinden, ist für Nintendo liegengelassenes Geld und damit ein Problem. Dies führte zur Veröffentlichung des 2DS. Der Name schreit geradezu: „Keine Sorge, die Augen eurer Kinder sind sicher!“, ist gleichzeitig aber verwirrend: „Kann der 2DS denn 3DS-Spiele abspielen?“. Hier musste Nintendo klare Worte fürs Marketing finden und hat die Hardware passend positioniert. Als den günstigen und noch dazu robusten Handheld für stets aktive Kinderhände und idealen Einstieg in die Welt der Nintendo-Handhelds DS und 3DS, mit Hunderten tollen und vor allem auch kindgerechten Titeln. Auch wenn wir den 2DS im ersten Augenblick für einen verspäteten Aprilscherz hielten, hat Nintendo wieder einmal bewiesen, dass sie hellwach das aktuelle Geschehen beobachten. Auch nach dem Erscheinen der Nintendo Switch wird es also sich noch einige Zeit Spielenachschub geben und dank des phänomenalen schon erschienen Katalogs sind nicht nur Kinder gut und gerne jahrelang beschäftigt, mit Mario, Link & Co. die eine oder andere Prinzessin zu retten. (kf/mf)

Für alle die jetzt Lust auf einen 2DS und passende Spiele haben, gibt es das passende SHOCK2-Gewinnspiel!

Wir verlosen in Zusammenarbeit mit Nintendo Österreich folgenden tollen Preis:

  • 1x ein 2DS-System inklusive einem Paket mit ausgewählten Spielen

Wir wünschen euch viel Glück beim Mitmachen!

Was ihr für die Teilnahme tun müsst? Einfach folgende Frage beantworten!

“Welche Wertungen erhalten Poochy & Yoshi’s Woolly World, Super Mario Maker for 3DS und Picross 3D: Round 2 in den SHOCK2-Reviews?” 

Schick uns deine Antwort bis spätestens 14.3.2017 (23:59)!

Betreff: 2DS KIDS

Teilnehmen könnt ihr über unsere GEWINNSPIEL-SEITE!

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück, der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Bei Amazon einkaufen und SHOCK2 direkt unterstützen: