NewsVideogames

Sony versammelt seine First-Party-Studios unter der PlayStation Studios Marke (Video)

Sony Interactive Entertainment hat heute PlayStation Studios als neue Dachmarke für die First-Party-Studios angekündigt. Diese sollen für die exklusiven Spiele der PlayStation 5 sorgen. Das Label steht aber auch zukünftigen PS4 Games noch offen, ob  The Last of Us Teil 2 oder Ghost of Tsushima  schon unter PlayStation Studios veröffentlicht werden bleibt aber fraglich. Zu den PlayStation Studios gehören ab sofort sowohl Sony-eigene Studios als auch Work-for-Hire-Entwickler unter der Leitung von Sony.

Ähnlich wie das bekannte Marvel Intro gibt es ab sofort auch ein Intro mit Sound für die PlayStation Studios!

Diese Studios sind aktuell dabei:

AMERIKA:
SIE Santa Monica (God of War)
Naughty Dog (Uncharted, The Last of Us)
Sucker Punch Productions (Infamous, Ghost of Tsushima)
SIE Bend Studio (Days Gone)
SIE San Diego Studio
SIE Foster Cyty Studio
San Mateo Studio

EUROPE
Guerrilla Games (Killzone, Horizon Zero Dawn)
Media Molecule (LittleBigPlanet, Dreams)
SIEE London Studio
Team Soho (Fusionierte mit Studio Camden. Heute SIEE London Studio.)
Studio Camden (Fusionierte mit Team Soho. Heute SIEE London Studio.)
SIEE Manchester Studio
XDEV – External Development Studio Europe

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close