Home / News / SDCC 2017: Galaga wird als Zeichentrickserie adaptiert

SDCC 2017: Galaga wird als Zeichentrickserie adaptiert

Nach dem Erfolg der neuen animierten Castlevania-Serie gab es schnell die Ankündigung eines Assassin’s Creed-Anime. Auf der San Diego Comic-Con hat Bandai Namco bekannt gegeben, zusammen mit seinem Partner Nuttery Entertainment an einer Zeichentrickserie zu Galaga zu arbeitet. Die Serie trägt den Titel Galaga Chronicles. Das Projekt soll sich über mehrere Medien erstrecken, womit auch eine Videospielumsetzung im Raum stehen dürfte.

Über die genaue Handlung schweigt man sich noch aus, es soll jedoch um „starke Charaktere und neue Geschichten“ gehen, so Magnus Jansson von Nuttery Entertainment. Galaga ist eine der ältesten noch aktiven Videospielserien überhaupt. Der erste Teil Galaxian erschien bereits im Jahr 1979 in der Spielhalle und gilt bis heute als Meilenstein des Shoot ’em up-Genre.

Lesetipp: 200 Games, die du gespielt haben musst! (41) – Galaga ’88