Comic-ReviewComicsHighlight

Review: Superman Reborn

Der „neue“ Superman des „New 52“-Reboots ist tot. Er wurde durch den „echten“ Mann aus Stahl ersetzt, der etwa in den 90ern im Kampf gegen Doomsday fiel. In diesem dritten Band der Ära „Rebirth“ wird endlich ein großes Geheimnis gelüftet, das sich durch die ersten beiden Paperbacks zog.

Der dritte Sammelband ist nun auf Deutsch erhältlich. Das Paperback mit 204 Seiten enthält die Hefte Action Comics #973 bis bis #978 sowie Superman #18 und #19.

Bereits der letzte Band fragte „Wer ist Clark Kent“? Jetzt wird das Geheimnis endlich gelüftet: Zur Erinnerung: Kal El lebt unter dem Namen Clark Smith mit seiner Frau Lois und seinem Sohn Jon am Stadtrand von Metropolis, einen Clark Kent dürfte es eigentlich gar nicht geben. Und trotzdem läuft Kent seit dem Start von DC Rebirth weiterhin lebendig umher – scheinbar menschlich und ohne Superkräfte.

Mit der Story Superman Reborn versammelt dieser Band das erste „Crossover“ zwischen den Heftserien Superman und Action Comics dieser neuen Ära. Neben der wahren Identität von Clark Kent wird auch ein anderes heißes Eisen angefasst: Was geschah mit Superman, als der „New 52“-Reboot geschaffen wurde?

Der langjährige Autor Dan Jurgens sowie sein Kollege Peter J. Tomasi setzen in dieser Handlung weniger auf Action, sondern interessieren sich vielmehr für das Wesen von Superman sowie seine Familienbande. Ähnlich brillant ist auch das Zeichnerteam. Patrick Zircher und Stephen Segovia übernehmen die beiden Einführungskapitel, Patrick Gleason und Doug Mahnke zeichnen das eigentlich Crossover. Besonders Mahnke tut sich mit einigen wirklich atemberaubenden Darstellungen hervor.

Fazit

Der dritte Band zelebriert Superman und erzählt fast nebenbei auch noch eine spannende Story um einen klassischen, wenn auch etwas ungewöhnlichen Widersacher des Mannes aus Stahl. Das Crossover der beiden Heftserien ist in diesem Fall auch insofern logisch, weil der Status quo des Kryptoniers nachhaltig verändert wird.

Info
Seiten: 204
Preis: ca. 20 Euro
Autoren: Peter J. Tomasi, Patrick Gleason, Dan Jurgens
Zeichner: Patrick Zircher, Doug Mahnke, Patrick Gleason, Ian Churchill, Carlo Barberi
Verlag: Panini Comics (DC)

Bei Amazon kaufen und SHOCK2 direkt unterstützen:

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.