NewsRetro-Gaming

Retro-Tipp: Amiga Live – Amiga Emulator mit Online-Multiplayer-Unterstützung

Auf Amigalive.com gibt es einen Amiga-Emulator, der über 600 Spiele zum Ausprobieren anbietet. So kann man nicht nur alleine mit wenig Aufwand viele bekannte Amiga-Klassiker emulieren und spielen, sondern dank des eingebauten „Netplay“-Clients, der die Netzwerk-Unterstützung des Amiga-Emulators FS-UAE nutzt, können bis zu fünf weitere Spieler Online miteinander oder gegeneinander spielen, als säße man vor demselben Amiga. Dabei nehmen alle Spieler Kontakt mit einem AmigaLive-Server auf, der auch eine rudimentäre Chatfunktion beinhaltet.

Das Programm ist kostenlos und ohne Registrierung auf Mac, Windows 10 und den meisten Linux Distributionen nutzbar. Das Paket besteht einmal aus der AmigaLive-App und dem kostenlosen FS-UAE, welcher auch einzeln genutzt werden kann. Nach der Installation öffnet man die AmigaLive-App und man bekommt alle Spiele angezeigt, welche ohne Konfiguration sofort spielbar sind. Möchte man alleine spielen, braucht man außer das passende Spiel nichts weiter auswählen und kann sofort starten. Die Konfigurationsdateien sind im Programm hinterlegt und funktionieren einwandfrei. Wer möchte, kann auch einen Joystick oder Joypad anschließen, muss diesen dann aber vorher noch in der Controller Selection konfigurieren.

Die Spieleauswahl ist gut gelungen, wobei nur wenige CD32-Spiele vorhanden sind. Es gibt eine gute Auswahl an AGA-Spiele und natürlich viele Amiga 500 Klassiker, auch mit deutscher Sprache. Bei den Spielen handelt es sich oft um die WHDLoad- und/ oder Crack-Intro-Version.

Alien Breed (Serie)
Anstoss
Apidya
Banshee
Battle Island
Bundesliga Manager Professional/ Hattrick
Cannon Fodder
Chaos Engine 1 + 2
Great Giana Sisters (SE)
History Line 1914-1918
Lemmings
Oil Imperium
Pinball Dreams, Fantasies, Illusions
Ports of Call
Rainbow Island
Sennsible Soccer
(alle)
Speedball 1 + 2
Super Cars II
SWIV
The Settlers
TV Sports Basketball
Worms (Directors Cut)

Speichern ist dank FS-UAE kein Problem, da man zu jeder Zeit einen aktuellen Snapshot erstellen kann, an dem man später einfach weiterspielen kann. Für den Einstieg in die Amiga-Spiele-Welt ist AmigaLive sehr empfehlenswert und wer mal wieder mit seinen Freunden alte Amiga-Klassiker zusammenspielen möchte, und vielleicht keinen Amiga mehr besitzt oder einfach zu weit auseinander wohnt, denen bietet dieser Client eine sehr gute Gelegenheit.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"