NewsVideogames

Resident Evil 2: Intensives Horror-Erlebnis & dynamischer Schwierigkeitsgrad

Wie Resident Evil 2 Produzent Yoshiaki Hirabayash im E3-Interview mit VG247 angibt, wird das Remake über einen dynamischen Schwierigkeitsgrad verfügen, der sich eurer Spielweise anpasst. So möchte Capcom sicherstellen, dass das Spiel auch für geübte Spieler eine Herausforderung darstellt. Auf der anderen Seite wird es für weniger routinierte Spieler Optionen geben, das Spielerlebnis einfacher zu gestalten:

„Egal wie gut es läuft, es wird immer ein Gefühl von Angst und Anspannung bleiben. Außerdem implementieren wir definitiv Dinge, die dem Spieler helfen – sofern er sich dafür entscheidet. Wenn ein Spieler denkt: „Hey, ich hätte es lieber einfacher, da durchzukommen,“ dann haben wir auch solche Optionen“, so Hirabayashi.

Das Remake des Survival Horror-Klassikers erscheint am am 25. Jänner 2019 für PS4, Xbox One und PC.

Weiter lesen im SHOCK2 Preview:

Preview: Resident Evil 2 Remake

 

Tags

Related Articles